t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportBundesligaFC Bayern München

Bericht: Darum könnte sich Tuchels erstes Bayern-Training verzögern


Bericht: Darum könnte sich Tuchels erstes Bayern-Training verzögern

Von dpa
26.03.2023Lesedauer: 1 Min.
Thomas Tuchel: Dem neuen Bayern-Coach bleibt nicht viel Zeit zur Vorbereitung auf das Spiel gegen Dortmund.
Thomas Tuchel: Dem neuen Bayern-Coach bleibt nicht viel Zeit zur Vorbereitung auf das Spiel gegen Dortmund. (Quelle: IMAGO/Eibner-Pressefoto/Heike Feiner)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bis zum Spitzenspiel gegen den BVB bleibt Bayern und Neu-Trainer Thomas Tuchel ohnehin nur wenig Zeit. Nun könnte sich die Vorbereitung um einen weiteren Tag verkürzen.

Thomas Tuchel könnte seine erste Einheit als Trainer des FC Bayern München einem Medienbericht zufolge offenbar doch erst am Dienstag leiten. Wie die "Bild"-Zeitung am Sonntagnachmittag vermeldete, war der 49-Jährige am späten Samstagabend noch einmal nach London geflogen, um Unterlagen zu holen. In der englischen Hauptstadt hatte Tuchel bis zum September vergangenen Jahres den FC Chelsea trainiert. Durch den Kurztrip könnte sich die für diesen Montag geplante Einheit verschieben.

Dem Nachfolger von Julian Nagelsmann bleibt aufgrund der vielen für die Nationalmannschaften abgestellten Münchner Spieler ohnehin kaum Zeit für eine intensive Vorbereitung auf den Bundesliga-Kracher am Samstag gegen Borussia Dortmund. Derzeit weilt an der Säbener Straße nur eine Rumpftruppe um Thomas Müller und Leroy Sané.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website