t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesligaFC Bayern München

FC Bayern: Tuchel-Nachfolger? Stuttgart-Coach Hoeneß äußert sich


Neuer Bayern-Trainer gesucht
Tuchel-Nachfolge? Stuttgart-Coach Hoeneß äußert sich

Von dpa
22.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Sebastian Hoeneß: Er gilt als Kandidat für die Tuchel-Nachfolge bei Bayern.Vergrößern des BildesSebastian Hoeneß: Er gilt als Kandidat für die Tuchel-Nachfolge bei Bayern. (Quelle: Pressefoto Baumann/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nach der Bekanntgabe von Thomas Tuchels Bayern-Aus im Sommer ranken sich die Spekulationen über seine Nachfolge. Ein Kandidat äußert sich jetzt.

Trainer Sebastian Hoeneß berührt es nach eigenen Worten "nicht besonders", dass er als möglicher künftiger Coach des FC Bayern München gehandelt wird. "Ich will mich da nicht beteiligen", sagte der 41-Jährige am Donnerstag. "Ich finde, es gehört sich auch nicht. Jeder, der mich hier erlebt, sieht, wie gern ich hier bin, wie ich mich total auf das konzentriere, was hier abläuft. Das will ich weiter so machen."

Der deutsche Rekordmeister hatte am Mittwoch angekündigt, dass der jetzige Trainer Thomas Tuchel den Klub nach dieser Saison verlässt.

Hoeneß, Neffe des Münchner Ehrenpräsidenten Uli Hoeneß, hatte den VfB Stuttgart im April 2023 übernommen und ihn vor dem Abstieg aus der Bundesliga gerettet. In dieser Spielzeit spielen die Schwaben unter ihm überraschend stark und liegen als Tabellendritter momentan auf Champions-League-Kurs. Am Samstag (15.30 Uhr im Liveticker bei t-online) empfängt der VfB den 1. FC Köln.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website