• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Transfercoup: RB Leipzig schnappt sich Hoffenheims David Raum


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor DauerregenSymbolbild für einen TextGaspreis im HöhenflugSymbolbild für einen TextNach Unglück: Bahn sperrt StreckenSymbolbild für ein VideoBolsonaro greift YouTuber anSymbolbild für einen Text81-Jährige bei Heroin-Schmuggel erwischtSymbolbild für einen TextChina: Milliardär muss 13 Jahre in HaftSymbolbild für einen TextEmma Watson kaum wiederzuerkennenSymbolbild für einen TextMichael Wendler wird erneut zum GespöttSymbolbild für einen TextMünchen trauert um schrille LokalgrößeSymbolbild für einen TextTelekom erhöht FestnetzpreiseSymbolbild für einen TextBehörde schließt "Horror-Haus"Symbolbild für einen Watson TeaserHelene-Konzert von Problemen überschattetSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

RB Leipzig schnappt sich Nationalspieler Raum

Von dpa
Aktualisiert am 31.07.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 1013481482
David Raum: Der Nationalspieler verlässt die TSG Hoffenheim und wechselt nach Leipzig. (Quelle: IMAGO/Frank Hoermann / SVEN SIMON)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Transfercoup für Leipzig: Die Sachsen sichern sich die Dienste von David Raum. Der DFB-Star kommt von der TSG Hoffenheim zu RB.

Der Wechsel von Fußball-Nationalspieler David Raum von der TSG 1899 Hoffenheim zu RB Leipzig ist perfekt. Der 24-Jährige erhält bei dem deutschen Pokalsieger einen Vertrag über fünf Jahre, gültig bis zum 30. Juni 2027.


Das machen die Aufstiegshelden von RB Leipzig heute

Das erste Spiel noch ohne Logo und fünf Jahre später schon in Bundesliga. Mit 10 Spielen in Serie ohne Niederlage ist RB Leipzig DER Aufsteiger. Thomas Kläsener und Nico Frommer sind nur einige Beispiele, die an der Vereinsgeschichte beigetrugen. Doch was machen sie heute?
Patrick Bick (2009-2011): Er gilt als ein "Gründungsmitglied" von Leipzig. Mit 32 Jahren unterschrieb er bei den "Bullen" und war als Routinier im Mittelfeld Stammkraft beim Aufstieg in die Regionalliga. Heute betreibt er eine Osteopathiepraxis in Leipzig.
+19

"Der Verein hat sich intensiv um mich bemüht und die Gespräche mit Trainer Domenico Tedesco, der sportlichen Führung und Geschäftsführer Oliver Mintzlaff haben mich schnell überzeugt, dass der Schritt nach Leipzig der absolut richtige für mich ist", sagte Raum in einer RB-Mitteilung am Sonntag. Er könne mit Leipzig in der Champions League spielen und sich "hier in einem idealen Umfeld perfekt weiterentwickeln", befand er.

Hoffenheim-Manager lobt Raum

"David hat bei und mit uns ein modernes Fußballmärchen geschrieben und natürlich bedauern wir aus sportlicher Sicht seinen Abgang", erklärte Hoffenheims Profifußball-Direktor Alexander Rosen. "Es war für uns von Anfang an klar, dass wir einen solchen Spieler zum jetzigen Zeitpunkt nur dann ziehen lassen, wenn unsere Einnahmen aus diesem Transfer spürbar die Summe übersteigen, die uns durch eine im Vertrag verankerte Klausel bei einem Wechsel nach der kommenden Saison garantiert gewesen wäre."

Angaben über die Ablösesumme machten beide Vereine nicht. Raums Vertrag bei den Hoffenheimern lief noch bis Ende Juni 2025. Medienberichten zufolge sollen etwa 30 Millionen Euro fällig werden. Raum wurde zuletzt auch beim FC Bayern München und Borussia Dortmund als Zugang gehandelt. Er gehörte im Sommerfenster zum festen Nationalmannschaftspersonal von Bundestrainer Hansi Flick.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Lewandowski-Abgang war richtig"
Von Julian Buhl
Domenico TedescoRB LeipzigTSG 1899 Hoffenheim
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website