• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Bundesliga-Auftakt | Frankfurt gegen Bayern: Das sind die Aufstellungen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextEnBW will Gasumlage nutzenSymbolbild für einen TextErmittlungen gegen Trump-Anwalt GiulianiSymbolbild für einen TextKatzenberger zeigt Gesicht nach Beauty-OPSymbolbild für einen TextFormel-Rennwagen rast über AutobahnSymbolbild für einen TextDeutsche gewinnt drittes Mal GoldSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star vor GerichtSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei SortimentSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Frankfurt gegen Bayern: Das sind die Startaufstellungen

Von t-online, sid
Aktualisiert am 05.08.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 1013574508
Julian Nagelsmann: Der Bayern-Trainer will mit einem Sieg in Frankfurt in die Saison starten. (Quelle: IMAGO)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zum Auftakt der Bundesligasaison empfängt Europapokalsieger Frankfurt Meister Bayern. Die Aufstellungen der Teams bergen Überraschungen.

Eintracht Frankfurt gegen den FC Bayern München – so lautet die Auftaktpartie der Bundesligasaison 2022/23. Beim deutschen Rekordmeister hat sich im Sommer einiges getan.

Star-Neuzugang Sadio Mane steht zum Auftakt der Bundesliga gleich in der Startelf von Bayern München. Der ehemalige Liverpooler bildet nach dem Abgang von Robert Lewandowski gemeinsam mit Serge Gnabry die neue Doppelspitze des Rekordmeisters. Auch Nationalkeeper Manuel Neuer gehört trotz seiner Trainingspause wegen Magen-Darm-Problemen gegen Eintracht Frankfurt zur Anfangsformation.

Trainer Julian Nagelsmann vertraut der Siegerelf vom Supercup gegen RB Leipzig (5:3). Die weiteren Neuzugänge Matthijs de Ligt, Ryan Gravenberch, Noussair Mazraoui und Mathis Tel sitzen somit zu Beginn allesamt auf der Bank. Bei den Hessen steht der Ex-Münchner Mario Götze beim Bundesliga-Comeback gleich in der Startelf.

Das ist die Startaufstellung vom Europapokal-Sieger Eintracht Frankfurt: Trapp – Ndicka, Toure, Tuta – Kostic, Sow, Rode, Lindström, Borre, Knauff – Götze.

So starten die Münchner in das erste Spiel der Saison: Neuer – Pavard, Upamecano, Hernandez, Davies – Musiala, Sabitzer, Kimmich, Müller, Gnabry – Mane.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Dortmunds Akanji vor Wechsel zu Inter Mailand
Von Julian Buhl
Eintracht FrankfurtFC Bayern MünchenJulian NagelsmannManuel NeuerRobert LewandowskiSerge Gnabry
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website