HomeSportBundesliga

RB-Star für zwei Spiele gesperrt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHabeck nicht mehr beliebtester PolitikerSymbolbild für ein VideoArtillerie zerstört russischen PanzerSymbolbild für einen TextCommerzbank schließt viele FilialenSymbolbild für einen TextVW Golf immer unbeliebter
Formel 1: 2. Freies Training
Symbolbild für einen TextKostenexplosion bei Bahn-StromSymbolbild für einen Text"Sing meinen Song"-Star in LederSymbolbild für einen TextBKA warnt vor ErpressungssoftwareSymbolbild für einen TextMehrere NRW-Autobahnen werden gesperrtSymbolbild für einen TextSo sehen Sie Bayern gegen Bayer liveSymbolbild für einen TextAutos krachen auf A7 zusammen – Hund totSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star übt harte Kritik an TV-BrancheSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Leipziger Szoboszlai für zwei Bundesliga-Spiele gesperrt

Von dpa
15.08.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 1013795339
Dominik Szoboszlai (li.): Der Ungar wird RB Leipzig vorerst fehlen. (Quelle: IMAGO/Roger Petzsche)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

RB Leipzig wird vorerst auf Dominik Szoboszlai verzichten müssen. Der Ungar ist vom DFB-Sportgericht wegen einer Tätlichkeit gesperrt worden.

Dominik Szoboszlai von RB Leipzig ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden. Der 21 Jahre alte Ungar hatte am Samstag in der Bundesliga beim 2:2 gegen den 1. FC Köln die Rote Karte von Schiedsrichter Benjamin Brand gesehen, was für viel Aufregung sorgte. Szoboszlai wurde von Florian Kainz am Trikot festgehalten, wollte sich losreißen und traf dabei seinen Gegenspieler am Hals.

Das Sportgericht beurteilte die Szene nach DFB-Angaben vom Montag als eine Tätlichkeit "in einem leichteren Fall" nach einer zuvor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung. Szoboszlai beziehungsweise sein Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist somit rechtskräftig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Aufatmen bei Bundesliga-Profi mit Hodentumor
Von Julian Buhl
DFBRB Leipzig
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website