Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesliga

Bundesliga: War das der dümmste Platzverweis der Saison?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextNächste Brauerei muss schließenSymbolbild für einen TextBericht: Hoffenheim hat neuen TrainerSymbolbild für einen TextFrau lebte mit 800 Ratten
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

War das der dümmste Platzverweis der Saison?

Von sid
25.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Naouirou Ahamada: Er musste beim Spiel in Sinsheim frühzeitig unter die Dusche gehen.
Naouirou Ahamada: Er musste beim Spiel in Sinsheim frühzeitig unter die Dusche gehen. (Quelle: IMAGO/Oliver Zimmermann)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Spiel des VfB Stuttgart bei der TSG Hoffenheim sah Naouirou Ahamada einen unnötigen Platzverweis. Am Ende kassierte der VfB den späten Nackenschlag.

Kurioser Platzverweis für Naouirou Ahamada: Der 20-Jährige vom VfB Stuttgart sah in der Begegnung bei der TSG Hoffenheim (2:2) von Schiedsrichter Florian Badstübner die Gelb-Rote Karte (78.) wegen unsportlichen Verhaltens, weil er nach dem zwischenzeitlichen Führungstor von Wataru Endo auf dem Zaun wild mit den Fans gefeiert hatte (77.).

"Die Regel gibt es, deshalb ist Gelb-Rot korrekt. Er ist ein junger Spieler, das war eine Unaufmerksamkeit von ihm", sagte Sportdirektor Fabian Wohlgemuth und ergänzte: "Es war natürlich auch ein Puzzleteil dafür, dass wir am Ende noch den Ausgleich hinnehmen mussten. Das wird ihm nie mehr passieren."

Besonders bitter: Die erste Gelbe Karte erhielt der Franzose Ahamada wegen Meckerns. Den Ausgleich kassierte der abstiegsbedrohte VfB in der vierten Minute der Nachspielzeit durch TSG-Torjäger Andrej Kramaric. Ahamada fehlt dem VfB am Freitag (20.30 Uhr im Liveticker auf t-online) zum Rückrundenauftakt bei RB Leipzig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bericht: Hoffenheim hat neuen Trainer
  • Jannik Meyer
  • T-Online
Von J. Meyer, N. Kögler, A. Kohne
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
SinsheimTSG 1899 HoffenheimVfB Stuttgart
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website