Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Bayern bangen um Stars - Thiago fehlt "wahrscheinlich mehrere Monate"

...

Bayern bangen um Stars  

Thiago fehlt "wahrscheinlich mehrere Monate"

23.11.2017, 11:11 Uhr | DED, t-online.de, sid

Bayern bangen um Stars - Thiago fehlt "wahrscheinlich mehrere Monate". Rückschlag: Thiago muss gegen Anderlecht vom Platz. (Quelle: dpa/Marius Becker)

Rückschlag: Thiago muss gegen Anderlecht vom Platz. (Quelle: Marius Becker/dpa)

Schwerer Schlag für den FC Bayern: Der Rekordmeister muss wohl lange auf Mittelfeldspieler Thiago verzichten – und auch bei Arjen Robben gab es schlechte Nachrichten.

Der Spanier verletzte sich beim 2:1-Erfolg in der Champions League beim RSC Anderlecht, humpelte schon am Ende der ersten Halbzeit vom Feld und verließ noch vor dem Abpfiff auf Krücken das Stadion. 

Rückschlag: Thiago muss gegen Anderlecht vom Platz. (Quelle: dpa/Marius Becker)Rückschlag: Thiago muss gegen Anderlecht vom Platz. (Quelle: Marius Becker/dpa)

Auch Arjen Robben wurde wegen einer Oberschenkelverletzung ausgewechselt.

Schreckmoment: Robben greift sich an den Oberschenkel. (Quelle: imago)Schreckmoment: Robben greift sich an den Oberschenkel. (Quelle: imago)

"Thiago hat glaube ich eine schwere Muskelverletzung", sagte Trainer Jupp Heynckes bei Sky. Arjen Robben habe hingegen "leichte Muskelbeschwerden."

Sportdirektor Hasan Salihamidzic rechnet nicht so schnell mit Thiagos Rückkehr: "Er fällt wahrscheinlich mehrere Monate aus." Der Bundesliga-Tabellenführer gastiert am Samstag bei Borussia Mönchengladbach.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018