• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Ex-VfB-Profi - Berthold kritisiert Stuttgart: VfB "fehlt Strategie"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchröder-Urteil: Das denken die DeutschenSymbolbild für einen TextFaeser: Diese Gruppe soll früher in RenteSymbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextDreister Gaffer behindert die PolizeiSymbolbild für einen TextBarça-Star wirft Klub Erpressung vorSymbolbild für ein VideoKamera filmt VergiftungsangriffSymbolbild für einen TextAngriff in Chemnitz: Zwei ToteSymbolbild für einen TextHersteller ruft Bratwurst zurückSymbolbild für einen TextNeues Mercedes-SUV ist daSymbolbild für einen TextGrünes Licht für gigantisches KonzertSymbolbild für einen Watson TeaserRonaldo bringt Mitspieler auf die PalmeSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

Berthold kritisiert Stuttgart: VfB "fehlt Strategie"

Von dpa
Aktualisiert am 12.12.2018Lesedauer: 1 Min.
Ex-Fußball-Weltmeister Berthold kritisiert die fehlende Strategie von VfB Stuttgart.
Ex-Fußball-Weltmeister Berthold kritisiert die fehlende Strategie von VfB Stuttgart. (Quelle: Friso Gentsch./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Stuttgart (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Thomas Berthold hat erneut Kritik an der Vereinsführung des VfB Stuttgart geübt.

"Mir fehlt eine klare Strategie, nach der man sich die dazu passenden Spieler holt. In dieser Saison passt der Kader hinten und vorne nicht", sagte der ehemalige VfB-Profi der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten".

Damit kritisierte der einstige Verteidiger auch die Arbeit von Stuttgarts Sportvorstand Michael Reschke. Berthold sagte zudem: "Das Hauptproblem ist, dass der VfB keine kontinuierliche Philosophie entwickelt hat, weil auch die Trainer kommen und gehen."

Die Saison in der Fußball-Bundesliga verläuft für den Drittletzten bislang enttäuschend. Momentan fehlen dem neuen Trainer Markus Weinzierl, der Nachfolger von Tayfun Korkut geworden war, auch aufgrund einiger Verletzungen personell die Alternativen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Comeback von Bayerns Goretzka rückt näher
Von Constantin Eckner
Thomas BertholdVfB Stuttgart
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website