Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bundesliga: Sorge um Toprak – BVB bangt vor Duell gegen Leipzig


Vor Top-Spiel gegen Leipzig  

Wieder Abwehr-Sorgen: BVB droht dritter Ausfall

18.01.2019, 13:28 Uhr | np, t-online.de

Bundesliga: Sorge um Toprak – BVB bangt vor Duell gegen Leipzig . Droht für das Duell mit Rasenballsport Leipzig auszufallen: Innenverteidiger Ömer Toprak. (Quelle: imago images/Kirchner-Media)

Droht für das Duell mit Rasenballsport Leipzig auszufallen: Innenverteidiger Ömer Toprak. (Quelle: Kirchner-Media/imago images)

Borussia Dortmund bangt zum Rückrundenauftakt in Leipzig um Abwehrspieler Ömer Toprak. Der türkische Innenverteidiger würde die Verletztenliste des BVB verlängern.

Der BVB muss vor dem schweren Rückrundenauftakt bei RB Leipzig am Samstag (18.30 Uhr, im Liveticker auf t-online.de) womöglich auf die Dienste von Abwehrass Ömer Toprak verzichten. Der türkische Nationalspieler droht wegen einer Muskelverletzung auszufallen.

Enge Personaldecke in der Defensive 

Trainer Lucien Favre hielt sich auf der Pressekonferenz vor dem Spiel noch bedeckt. "Spieler müssen zwei Tage vor dem Spiel nicht obligatorisch draußen sein", sagter der Schweizer auf der PK. Gleichzeitig zeigte er sich allerdings optimistisch, dass der Abwehrroutinier zum Mannschaftskader gehören wird. 


Ein Ausfall Topraks könnte für die Hintermannschaft der Dortmunder zum Problem werden. Neben Manuel Akanji, der aufgrund seiner Hüftprobleme erst im März zurückerwartet wird, und Dan-Axel Zagadou (Mittelfußprellung) wäre Toprak der dritte etatmäßige Innenverteidiger, der nicht zur Verfügung steht. Die Position an der Seite des gesetzten Abdou Diallo würde wie schon beim Hinrundenfinale gegen Gladbach Mittelfeldmann Julian Weigl einnehmen.

Positives gab es für den Schweizer Fußballlehrer hingegen über die Offensivakteure zu vermelden. Sowohl Kapitän Marco Reus, der seinen Infekt auskuriert hat, als auch Paco Alcacer (Muskelfaserriss) sind fit und stehen zur Verfügung.

Verwendete Quellen:
  • Pressekonferenz von Borussia Dortmund

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe