Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Bericht: FC Bayern plant Verkauf von Weltmeister

Von t-online, np

Aktualisiert am 12.02.2020Lesedauer: 1 Min.
Corentin Tolisso: Die Zeit des Franzosen in MĂŒnchen könnte bald vorbei sein.
Corentin Tolisso: Die Zeit des Franzosen in MĂŒnchen könnte bald vorbei sein. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Als die Bayern ihn im Sommer 2017 holten, war Corentin Tolisso der teuerste Neuzugang aller Zeiten. Nun könnte die Zeit des Franzosen schon abgelaufen sein. Die MĂŒnchner wollen ihn angeblich loswerden.

Der FC Bayern plant angeblich einen Verkauf von Weltmeister Corentin Tolisso. Das berichtet die "Bild". Demnach ist der Franzose bei den MĂŒnchnern aufs Abstellgleis geraten und kann im Sommer den Verein verlassen.


FC Bayern: Was diese ehemaligen Stars heute machen

t-online.de hat sich 20 ehemalige Spieler des deutschen Rekordmeisters herausgesucht und aufgeschrieben, was sie heute machen. Tobias Rau beispielsweise, 2003 bis 2005 im Verein, unterrichtet heute in der NĂ€he von Bielefeld an einer Gesamtschule Biologie und Sport.
Thomas Helmer (1992–1999): Jahrelang eine Bank in der Defensive des FC Bayern. Zuletzt moderierte der Europameister von 1996 die Sport1-Kultsendung "Doppelpass", im Sommer 2021 gab er sie jedoch an Florian König ab. Helmer ist dennoch weiterhin fĂŒr Sport1 als Moderator im Einsatz, moderiert unter anderem den "Doppelpass on Tour", den Sport1-Fantalk oder auch die Spiele des DFB-Pokals.
+18

Trotz eines gĂŒltigen Vertrags bis 2022 kann sich der 25-JĂ€hrige demnach auf die Suche nach einem neuen Verein machen. Der Grund: Die ĂŒppige Besetzung im zentralen Mittelfeld beim Rekordmeister.

Einsatzzeiten von Tolisso ĂŒberschaubar

Weltmeister Tolisso kam in dieser Saison bislang kaum zum Einsatz, Bayer-Trainer Hansi Flick bevorzugt auf seiner angestammten Position im zentralen Mittelfeld Thiago und Leon Goretzka. Auch die offensiveren Thomas MĂŒller und Coutinho kommen auf deutlich mehr Einsatzzeiten.

Weitere Artikel


Allerdings hat sich Tolisso nie öffentlich beschwert beziehungsweise einen Wechselwunsch geĂ€ußert. Und auch seine Bilanz in seiner Zeit bei den Bayern liest sich ordentlich: in 38 Partien erzielte er acht Tore und bereitete vier Tore vor. Insbesondere in der Champions League ĂŒberzeugte er (13 EinsĂ€tze, fĂŒnf Tore, fĂŒnf Vorlagen). Da auch die Zukunft von Trainer Hansi Flick nicht vollends geklĂ€rt ist, dĂŒrfte auch in der Personalie Tolisso das letzte Wort nicht gesprochen sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Dem FC Bayern droht die Pleite gegen den BVB
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic
FC Bayern MĂŒnchenHansi Flick
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website