Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Gladbach-Star Raffael erhält deutschen Pass

Nach bestandenem Test  

Gladbachs Raffael erhält deutschen Pass

23.03.2020, 07:19 Uhr | dpa

Gladbach-Star Raffael erhält deutschen Pass. Raffael: Der Gladbach-Routinier hat nun auch die deutsche Staatsbürgerschaft. (Quelle: imago images/Revierfoto)

Raffael: Der Gladbach-Routinier hat nun auch die deutsche Staatsbürgerschaft. (Quelle: Revierfoto/imago images)

Borussia Mönchengladbachs Routinier Raffael hat die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. Der im brasilianischen Fortaleza geborene Offensivallrounder will auch nach seiner Karriere in der Bundesrepublik bleiben.

Bundesliga-Profi Raffael erhält neben dem brasilianischen nun auch einen deutschen Pass. "Wir leben viele Jahre in Deutschland und wollen nach meiner Karriere hierbleiben. Alle meine Kinder sind hier geboren. Ich fühle mich als Deutscher", bestätigte der Profi von Borussia Mönchengladbach der "Bild". Danach erhielt nicht nur der 34-Jährige, sondern auch seine Frau Jamilly und die Kinder Raffael Junior (11), Raicky (9), Liz und Lays (beide 2) nun die deutsche Staatsbürgerschaft.

Zuvor hatte Raffael einen Einbürgerungstest mit 33 Fragen zur deutschen Geschichte, Gesetzen und Politik bestanden. Auch die anderen Voraussetzungen erfüllten der Profi und seine Familie: Sie leben mindestens acht Jahre in Deutschland, haben ein unbefristetes Aufenthaltsrecht, sie können ihren Lebensunterhalt bestreiten und Deutsch sprechen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: