Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Vor Supercup gegen FC Bayern: Wird Dortmunds Segen zum BVB-Fluch?

Vor dem Supercup  

Wird Dortmunds Segen zum BVB-Fluch?

30.09.2020, 16:16 Uhr
Vor Supercup gegen FC Bayern: Wird Dortmunds Segen zum BVB-Fluch?. Borussia Dortmund: Die Bubi-Truppe des BVB zeigte zuletzt in Augsburg, dass ihr noch die Konstanz fehlt.  (Quelle: imago images/ Team 2)

Borussia Dortmund: Die Bubi-Truppe des BVB zeigte zuletzt in Augsburg, dass ihr noch die Konstanz fehlt. (Quelle: Team 2/imago images)

Der BVB begeistert zeitweise mit seinen "jungen Wilden" um Haaland, Sancho und Bellingham. Doch was wie die große Stärke der Favre-Elf scheint, ist auch die große Schwäche. 

Die Dortmunder Ausgangslage für das heutige Supercup-Spiel gegen den FC Bayern (ab 20.30 Uhr im Liveticker bei t-online) ist gut: Denn gerade erst, genauer gesagt am vergangenen Sonntag, unterlag der Rekordmeister mit 1:4 bei der TSG Hoffenheim. Die Bayern zeigten erstmals seit langer Zeit wieder echte Verwundbarkeit. Eine überraschende Niederlage, aber rückblickend eine mit Ansage. Der dünne Kader, der enge Terminkalender, das kräftezehrende Supercup-Finale gegen den FC Sevilla: zu viel 

Was zur Frage führt: Kann der BVB in dieser Situation den großen Rivalen schlagen und daraus Kraft ziehen, um nach langer Zeit wieder den Meistertitel zu gewinnen? 

Die jungen Wilden des BVB

Zuletzt holten die Dortmunder 2012 die Meisterschaft. Unter Jürgen Klopp gewann man zudem auch noch den DFB-Pokal, demontierte damals die Bayern im Finale mit 5:2. Heute gilt das Spiel als Startschuss für die wiedererweckte "Abteilung Attacke" aus München, die im Laufe der darauffolgenden Jahre mit Robert Lewandowski, Mario Götze und Mats Hummels gleich drei Kernspieler der Borussen an die Isar lotste. Lewandowski und Hummels waren damals beide erst 22 Jahre alt – und erzielten im Pokalfinale vier der fünf Tore gegen den Rekordmeister. Insgesamt war die BVB-Startelf des Finals im Schnitt 24 Jahre jung. 

Eine Parallele zu 2020: Auch aktuell ist die Dortmunder Mannschaft gespickt mit vielen verheißungsvollen Talenten. Die BVB-Elf am vergangenen Spieltag gegen Augsburg beispielsweise war im Schnitt 24,6 Jahre jung  – ähnlich wie die Pokalsieger-Elf von 2012.

Doch kann man mit solch jungen Spielern erneut Titel holen?

Frühe Patzer bereits in der vergangenen Saison

Beim FC Augsburg am zweiten Spieltag starteten die Dortmunder mit Jadon Sancho (20), Giovanni Reyna (17), Erling Haaland (20) und Jude Bellingham (17) – alles Spieler, die erst am Angang ihrer Karriere stehen.

Und nicht nur die Bayern verloren an diesem Spieltag. Auch die Dortmunder kassierten eine 0:2-Pleite in Augsburg. Bereits 2019/20 verloren die Borussen früh in der Saison (3. Spieltag), ebenfalls gegen einen Underdog (1:3 bei Union Berlin). Am Ende reichte es einmal mehr nur zur Vizemeisterschaft. Und auch diese Saison könnten die beim FCA liegen gelassenen drei Punkte mitentscheidend im Kampf um den Ligatitel sein.

Den Dortmundern fehlt ganz offensichtlich die Konstanz. Liegt es vielleicht daran, dass eben auch bei vielen Spielern die Erfahrung fehlt? 

Favre muss Leine lassen

Trainer Lucien Favre – immer noch nach Punkteschnitt der erfolgreichste Trainer der BVB-Vereinsgeschichte – steckt nun in einer Zwickmühle: Seine "jungen Wilden" müssen in Rekordzeit reifen, um künftig auch in Drucksituationen souveräner und abgezockter agieren zu können – ohne dabei ihre Unbekümmertheit und ihren Spielwitz zu verlieren. 

Der BVB hat wohl die spannendste und vielversprechendste Mannschaft in der Bundesliga, vielleicht sogar in Europa. Was wie ein Segen scheint, ist aktuell in Wahrheit aber wohl eher die Schwäche von Borussia Dortmund. 

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • Kader von Borussia Dortmund auf transfermarkt.de

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal