Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

BVB: So viel soll Marco Rose bei Borussia Dortmund verdienen

Ab Sommer in Dortmund  

Bericht: Das steht in Marco Roses BVB-Vertrag

24.02.2021, 12:12 Uhr | t-online, MEM

BVB: So viel soll Marco Rose bei Borussia Dortmund verdienen. Marco Trainer: Noch an der Seitenlinie der Gladbacher, ab Sommer dann in Dortmund unter Vertrag.  (Quelle: imago images/Laci Perenyi)

Marco Trainer: Noch an der Seitenlinie der Gladbacher, ab Sommer dann in Dortmund unter Vertrag. (Quelle: Laci Perenyi/imago images)

Im Sommer wechselt Trainer Marco Rose von der Gladbacher zur Dortmunder Borussia. Nun sind wohl Details aus seinem Vertrag mit dem BVB durchgesickert – unter anderem sein Gehalt.

Am Mittwochabend geht es für Trainer Marco Rose und sein Team von Borussia Mönchengladbach in der Champions League gegen Manchester City (21 Uhr/t-online-Liveticker). Allerdings sind nicht mehr alle Fans gut auf den Coach zu sprechen, seit er seinen Wechsel im Sommer zu Borussia Dortmund bekannt gemacht hat.

Rose soll wohl Favre-Gehalt bekommen  

Ein einseitig entschiedener vorzeitiger Abschied wie aus Mönchengladbach wird für Rose in Dortmund wohl nicht möglich sein. So berichtet die "Sport Bild", dass der 44-Jährige beim BVB keine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag festgeschrieben haben soll. Auch über das Bruttojahresgehalt will die Zeitschrift Bescheid wissen. Demnach soll Rose im Ruhrgebiet 4,5 Millionen Euro pro Saison kassieren. Damit würde er das gleiche Salär wie zuvor Lucien Favre erhalten.

Verwendete Quellen:
  • Sport Bild: Printausgabe, Seite 22

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal