Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Gelungener Start für Trainer Wolf: Bayer besiegt Schalke

Von t-online, MEM

Aktualisiert am 03.04.2021Lesedauer: 2 Min.
Torjubel: Leverkusens Stürmer Lucas Alario (r.) hat seine Mannschaft gegen Schalke in Führung gebracht.
Torjubel: Leverkusens Stürmer Lucas Alario (r.) hat seine Mannschaft gegen Schalke in Führung gebracht. (Quelle: Federico Gambarini/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSelenskyj und Frau geben TV-InterviewSymbolbild für einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild für einen TextUmfrage: Söder vor MerzSymbolbild für einen TextRoyals spielen in Kultsoap mitSymbolbild für einen TextMehr Länder melden AffenpockenSymbolbild für einen TextBetrunken mit Pedelec Reh umgefahrenSymbolbild für einen TextMbappé gibt Real einen KorbSymbolbild für einen TextKleinflugzeug abgestürzt: Fünf ToteSymbolbild für einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zurückkehren

Hannes Wolf gab am Samstag sein Trainer-Debüt für Bayer Leverkusen. Als ersten Gegner hatte der Nachfolger von Peter Bosz Schalke 04 zu Gast. Und konnte sich über einen Sieg freuen.

Am 27. Spieltag gab Hannes Wolf sein Debüt als Trainer bei Bayer Leverkusen. Schalke 04 war zu Gast. Trotz bemühten Königsblauen sicherte sich Bayer einen 2:1-Sieg. Doch nicht nur in Leverkusen war ordentlich was los, auch Augsburg konnte einen 2:1-Erfolg gegen Hoffenheim feiern. Wolfsburg erzielte in der zweiten Halbzeit noch den Treffer zum 1:0-Endstand gegen Köln. Mainz und Bielefeld teilten sich die Punkte mit einem 1:1-Endstand.

Bayer Leverkusen – Schalke 04 2:1 (1:0)

Nach einer knappen halben Stunde belohnte sich Bayer Leverkusen mit der 1:0-Führung durch Lucas Alario (26.) Bereits zuvor machte die Mannschaft von Neutrainer Hannes Wolf Druck auf die Gäste. In der 62. Minute legte Patrik Schick zum 2:0 nach. Kurz danach traf Klaas-Jan Huntelaar für die Schalker, verkürzte zum 1:2-Endstand (81.).

Augsburg – Hoffenheim 2:1 (2:0)

Im Duell zwischen Augsburg und Hoffenheim schafften die Gastgeber gleich zu Beginn die 1:0-Führung durch Ruben Vargas (8.), kurze Zeit später legte André Hahn zum 2:0 (23.) nach. Hoffenheim konnte zwar kurz vor Schluss durch Robert Skov noch den Anschlusstreffer (86.) erzielen, doch es blieb beim 2:1-Sieg für Augsburg.

Mainz 05 – Arminia Bielefeld 1:1 (0:0)

Mainz und Bielefeld lieferten sich ein umkämpftes Duell. In der 54. Minute gab es einen Elfmeter für die Gastgeber, den Daniel Brosinski zum 1:0 verwandelte. Den Ausgleich zum 1:1 machte der Bielefelder Andreas Vogelsammer in der 76. Minute.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Luftwaffe ist im Tiefflug
Eine Suchoi Su-34: Die russische Luftwaffe bekommt im Ukraine-Krieg immer größere Probleme.


VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 1:0 (0:0)

Obwohl Wolfsburg als eindeutiger Favorit in die Partie ging, hielten die abstiegsbedrohten Kölner das Team von Trainer Oliver Glasner lange in Schach. In der 69. Minute konnte sich Josip Brekalo gegen bis dahin stabile Kölner durchsetzen – das 1:0 für die "Wölfe".

Weitere Artikel

"Nicht mehr tragbar"
Kampf um Flick: Die Machtverhältnisse beim FC Bayern
Hansi Flick: Der Erfolgstrainer von Bayern hat eine unklare Zukunft.

Zu Hause gegen Kiel
Bochum gewinnt Topspiel – und baut Tabellenführung aus
Simon Zoller: Der Bochumer Stürmer war der Matchwinner des VfL.

RB-Trainer über Zeit nach der Karriere
Nagelsmann denkt an Arbeit als Schreiner oder Koch
Julian Nagelsmann: Der Leipzig-Trainer kann sich eine Lehre als Schreiner vorstellen.


Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt 1:2 (1:1)

Im Duell um die Champions League musste der BVB einen herben Dämpfer hinnehmen. Die Terzic-Elf verlor zuhause gegen Eintracht Frankfurt. Mehr zum Spiel lesen Sie hier im Nachbericht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Robert Hiersemann
Ein Kommentar von Robert Hiersemann
Bayer 04 LeverkusenBielefeldFC Schalke 04Wolfsburg
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website