Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bundesliga - Syndesmose-Riss: Leverkusens Tapsoba verpasst Saisonstart

Bundesliga  

Syndesmose-Riss: Leverkusens Tapsoba verpasst Saisonstart

13.07.2021, 13:48 Uhr | dpa

Bundesliga - Syndesmose-Riss: Leverkusens Tapsoba verpasst Saisonstart. Wird Bayer Leverkusen vorerst fehlen: Edmond Tapsoba.

Wird Bayer Leverkusen vorerst fehlen: Edmond Tapsoba. Foto: Tom Weller/dpa. (Quelle: dpa)

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss für die gesamte Vorbereitung und auch beim Saisonstart auf Innenverteidiger Edmond Tapsoba verzichten.

Der Nationalspieler aus Burkina Faso erlitt nach Vereinsangaben vor seiner Rückkehr nach Deutschland im individuellen Lauftraining einen Riss der linken Syndesmose. Der 22-Jährige wurde bereits operiert, seine Reha wird er in Leverkusen absolvieren. Tapsoba war mit 39 Pflichtspielen im Vorjahr Stammspieler.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: