Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild f├╝r einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild f├╝r einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild f├╝r einen TextBrand legt Flughafen Genf kurz lahmSymbolbild f├╝r einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild f├╝r einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild f├╝r einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild f├╝r einen TextBoeing-Raumschiff an ISS angedocktSymbolbild f├╝r einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild f├╝r einen Text├ťberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserFormel 1: Haas-Boss z├Ąhlt Mick Schumacher an

Beckenbauer ├╝ber Gerd M├╝ller: "Wir waren wie Br├╝der"

Von sid
Aktualisiert am 16.08.2021Lesedauer: 2 Min.
Franz Beckenbauer und Gerd M├╝ller nach dem gewonnenen WM-Finale 1974 in M├╝nchen (v.l.).
Franz Beckenbauer und Gerd M├╝ller nach dem gewonnenen WM-Finale 1974 in M├╝nchen (v.l.). (Quelle: Colorsport/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit Franz Beckenbauer hat einer der wichtigsten Weggef├Ąhrten Abschied von der verstorbenen Fu├čballlegende Gerd M├╝ller genommen. Dabei zeigte er sich sehr emotional.

Franz Beckenbauer hat die Nachricht vom Tod seines langj├Ąhrigen Weggef├Ąhrten und guten Kumpels Gerd M├╝ller schwer getroffen. "Auch wenn man schon seit Langem die Nachricht bef├╝rchten musste: Sie trifft mich wie ein Schock", sagte Bayern M├╝nchens Ehrenpr├Ąsident der "Bild": "Er war so ein feiner Kerl und viel feinsinniger, als viele dachten. Gerd und ich ÔÇô wir waren wie Br├╝der."


"Der beste Mittelst├╝rmer aller Zeiten": Gerd M├╝llers Karriere

Gerd M├╝ller war der gr├Â├čte Torj├Ąger, den der deutsche Fu├čball je gesehen hat ÔÇô und zudem einer der emsigsten Titelsammler. Als "Bomber der Nation" wurde er mehrfacher Deutscher Meister, Europapokalsieger sowie Welt- und Europameister. Am 3. November 2020 feierte er seinen 75. Geburtstag, am Vormittag des 15.8. 2021 verstarb er. t-online widmet sich seiner bewegten Karriere.
Der in N├Ârdlingen in Bayerisch-Schwaben geborene M├╝ller rannte von klein auf dem Ball hinterher. Beim ├Ârtlichen TSV 1861 machte er seine ersten Schritte im Verein. 1964 ging es dann zum FC Bayern nach M├╝nchen. Dort ...
+29

Der fr├╝here Weltklasse-Torj├Ąger und "Bomber der Nation" war am Sonntagmorgen im Alter von 75 Jahren verstorben. M├╝ller war an Alzheimer erkrankt und lebte seit Jahren in einem Pflegeheim s├╝dlich von M├╝nchen.

Auch Hoene├č und Breitner gedenken Gerd M├╝ller

Beckenbauer erinnerte sich an eine Anekdote mit dem Ausnahmefu├čballer aus der gemeinsamen Zeit beim deutschen Rekordmeister: "Wir wohnten damals nur ein paar Kilometer voneinander entfernt. Er holte mich vor Spielen ab und musste manchmal auf mich warten. Als er mal ungeduldig sagte: 'Franz, wir kommen zu sp├Ąt zur Mannschaftsabfahrt.' Da lachte ich: 'Dicker' ÔÇô so nannte ich ihn ÔÇô 'merke dir eines. Ohne uns f├Ąhrt bei Bayern keiner ab...'", erz├Ąhlte der "Kaiser".

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Schlinge zieht sich zu
Wladimir Putin: Russlands Pr├Ąsident muss im Angriffskrieg gegen die Ukraine immer mehr R├╝ckschl├Ąge hinnehmen


M├╝ller, 2:1-Siegtorsch├╝tze des WM-Finales 1974 gegen die Niederlande, kr├Ânte sich gemeinsam mit Beckenbauer und unter anderem Uli Hoene├č zum Weltmeister. "Es war mir pers├Ânlich eine gro├če Ehre, dass ich an seiner Seite spielen durfte", sagte Hoene├č dem "M├╝nchner Merkur" und der "tz".

"Auf dem Platz einmalig"

"Gerd war auf dem Platz einmalig und neben dem Platz stets ein bescheidener, bodenst├Ąndiger, von uns allen ├╝ber die Ma├če gesch├Ątzter Gef├Ąhrte", sagte Hoene├č. F├╝r den fr├╝heren Bayern-Pr├Ąsidenten war M├╝ller ein Mann, "dem wir alle unendlich viel zu verdanken haben".

Auch Paul Breitner, ebenfalls Weltmeister 1974, war tief betroffen. "Gerd M├╝ller war f├╝r mich der gr├Â├čte Fu├čballer meines Lebens. Gerd ist der Sockel, auf dem der gro├če FC Bayern unserer Tage entstanden ist. Gerd hat meinen Lebensweg entscheidend mitgepr├Ągt", schrieb Breitner in der "tz".

Weitere Artikel


Er bedankte sich zudem bei M├╝llers Frau Uschi, "dass ich ihn gerade auch in seinen letzten Jahren im Heim begleiten durfte. Bis zuletzt konnte ich ihm noch nahe sein."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Constantin Eckner
  • Robert Hiersemann
Ein Kommentar von Robert Hiersemann
Franz BeckenbauerPaul BreitnerUli Hoene├č
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website