Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bundesliga: So will der BVB Erling Haaland schnell fit bekommen

Zum Spiel gegen Mainz  

So will der BVB Haaland fit bekommen

12.10.2021, 10:45 Uhr | MEM, t-online

Bundesliga: So will der BVB Erling Haaland schnell fit bekommen . Erling Haaland: Der Stürmer fehlte seinem Klub zuletzt wegen muskulärer Probleme.  (Quelle: imago images/Chai v.d. Laage)

Erling Haaland: Der Stürmer fehlte seinem Klub zuletzt wegen muskulärer Probleme. (Quelle: Chai v.d. Laage/imago images)

Ohne Erling Haaland fehlt dem BVB in der Offensive die Durchschlagskraft. Der Klub will den verletzten Stürmer nach der Länderspielpause wieder einsetzen. Und hat dafür einen konkreten Plan bis zum Mainz-Spiel. 

Damit sich Dortmund weiter in der Tabelle oben festsetzen kann, muss das Team von Trainer Marco Rose Siege einfahren. Die erste Gelegenheit nach der Länderspielpause zu punkten, hat der BVB zuhause gegen Mainz 05 am kommenden Samstag (15.30 Uhr im t-online-Liveticker). Dann soll auch der momentan noch verletzte Erling Haaland (muskuläre Probleme) wieder einsatzbereit sein. Wie die "Bild" berichtet, hat der Stürmer am Dienstagmorgen einen Check bei Teamarzt Dr. Markus Braun. Danach soll er mit Erlaubnis wieder Teile des Mannschaftstrainings absolvieren.

Die folgenden Tage soll der Norweger laut "Bild" dann ein immer intensiveres Trainingspensum erhalten. Ziel der Schwarz-Gelben ist es demnach, dass Haaland am Abschlusstraining am Freitag teilnimmt. So könnte er auf jeden Fall zumindest als Joker wieder Teil des Kaders sein.

Neben Haaland fehlen der Borussia momentan gleich mehrere Spieler verletzt (Mehr dazu lesen Sie hier). Doch: Auch bei Abwehrchef Mats Hummels stehen die Chancen auf einen Einsatz nach Patellasehnen-Beschwerden gut. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: