Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Gladbach-Trainer - "Attraktiver geht es kaum": Atalanta begeistert Hütter

Gladbach-Trainer  

"Attraktiver geht es kaum": Atalanta begeistert Hütter

16.10.2021, 09:36 Uhr | dpa

Gladbach-Trainer - "Attraktiver geht es kaum": Atalanta begeistert Hütter. Schaut gerne den Fußball von Atlanta Bergamo: Gladbach-Coach Adi Hütter.

Schaut gerne den Fußball von Atlanta Bergamo: Gladbach-Coach Adi Hütter. Foto: Swen Pförtner/dpa. (Quelle: dpa)

Mönchengladbach (dpa) - Gladbach-Trainer Adi Hütter ist Anhänger des Fußballs von Atalanta Bergamo.

"Attraktiver geht es kaum", sagte Hütter den Zeitungen de "RedaktionsNetzwerks Deutschland" zur Spielweise des italienischen Erstligisten. "Und trotzdem ist Atalantas Fußball nicht immer nur schön anzusehen. Man begeistert die Leute auch damit, dass man den Gegner in der gegnerischen Hälfte bearbeitet. Das funktioniert nur, wenn alle mitmachen."

Zu den eigene Zielen sagte der von Eintracht Frankfurt gekommene Coach von Borussia Mönchengladbach: "26 Jahre sind eine sehr lange Leidenszeit, und es würde nichts Schöneres für mich geben, als mit Borussia einen Titel zu holen. Man muss sich hohe Ziele setzen." Den bisher letzten Titel gewann Gladbach 1995 im DFB-Pokal durch den Endspielsieg gegen den VfL Wolfsburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: