HomeSportBundesligaFC Bayern München

FC Bayern: Thomas Müller verlängert wohl seinen Vertrag beim Rekordmeister


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNord Stream: Probleme an beiden PipelinesSymbolbild für einen TextKubicki beschimpft Erdoğan: "Kanalratte"Symbolbild für einen TextPalast enthüllt Charles' MonogrammSymbolbild für einen TextWende in DFB-Gruppe: Erster verliertSymbolbild für ein VideoDiese Regionen erwartet arktische LuftSymbolbild für einen TextMessners Ehefrau kämpfte mit VorurteilenSymbolbild für einen TextUmfrage: Union verliert, AfD legt zuSymbolbild für einen TextSamenspender: Stellen Sie Ihre FragenSymbolbild für einen TextARD-Krimiserie wird verlängertSymbolbild für einen TextPorsche-Aktien sehr beliebtSymbolbild für einen TextPolizei stoppt Fluggast in LebensgefahrSymbolbild für einen Watson TeaserPhilipp Lahm geht auf Bayern-Star losSymbolbild für einen TextQuiz – Macht Milch die Knochen stark?

Bericht: Thomas Müller verlängert Vertrag bei Bayern

Von t-online, flv

18.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Thomas Müller bleibt wohl bis 2025 beim FC Bayern. Der Offensiv-Allrounder bestritt bislang 623 Pflichtspiele für die Münchner, schoss dabei 226 Tore.
Thomas Müller bleibt wohl bis 2025 beim FC Bayern. Der Offensiv-Allrounder bestritt bislang 623 Pflichtspiele für die Münchner, schoss dabei 226 Tore. (Quelle: ULMER-Pressebildagentur/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Urgestein der Münchener wird wohl weiterhin für den Rekordmeister auf Torejagd gehen. Müllers Berater soll sich mit dem Klub über eine Verlängerung des 2023 auslaufenden Vertrages verständigt haben.

Während sich die Vertragsverlängerungen mit einigen Topstars schwierig gestalten, kann der FC Bayern nun offenbar langfristig mit einem seiner Leistungsträger planen. Thomas Müller soll seinen Vertrag beim Rekordmeister verlängern. Das berichtet die "Bild".

Demzufolge hatten Müller-Berater Ludwig Kögl und die Bayern-Bosse Oliver Kahn und Hasan Salihamidzic die Vertragsgespräche zu Beginn des Monats aufgenommen und stehen nun bereits vor einer Einigung. Weiter schreibt die Zeitung, der Nationalspieler erhalte ein neues Arbeitspapier, das bis 2025 datiert sei. Müllers aktueller Vertrag endet 2023.

Müller ist dienstältester Bayern-Spieler

Vielversprechend in Sachen Verbleib hatte sich Müller bereits nach dem 3:0-Sieg der Bayern gegen Bielefeld am Sonntag geäußert: "Ich glaube, dass man da am Ende des Tages auch eine Lösung finden wird. Aber wie, wann, wo – das werdet ihr dann erfahren."

Der Nationalspieler ist die Identifikationsfigur schlechthin bei den Münchnern. Seit 2009 trägt er das Trikot der Profi-Mannschaft und ist dienstältester Bayern-Spieler.

Zuletzt hatte es anhaltende Diskussionen und Spekulationen um die Verträge von Robert Lewandowski, Manuel Neuer und Serge Gnabry gegeben, die allesamt noch keinen neuen Vertrag unterzeichnet haben und im kommenden Jahr ablösefrei wären. Vor allem bei Torjäger Lewandowski machen Gerüchte um einen vorzeitigen Abschied aus München die Runde.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Bild.de: Super News für Bayern-Fans!
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bayern-Star spricht offen über Depressionen
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
Eine Kolumne von Stefan Effenberg
FC Bayern MünchenOliver KahnThomas Müller
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website