• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • FC Bayern M├╝nchen
  • FC Bayern: Kahn kontert Lewandowski ÔÇô "haben ein konkretes Angebot gemacht"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextTalk von Maischberger f├Ąllt ausSymbolbild f├╝r einen TextRekordpreise f├╝r Lufthansa-TicketsSymbolbild f├╝r einen TextAuslieferung? Assange legt Berufung einSymbolbild f├╝r einen TextKerber scheitert in WimbledonSymbolbild f├╝r ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextJoelina Karabas teilt Foto nach Brust-OPSymbolbild f├╝r einen TextBerlin: Sechs Tonnen Granaten entdecktSymbolbild f├╝r einen TextBeyonc├ę reitet fast nacktSymbolbild f├╝r einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star w├╝tet gegen Boris BeckerSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Verwirrung um Angebot: Kahn kontert Lewandowski

Von t-online, dd

21.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Bayern-Boss Kahn: Klare Worte zu den Aussagen von Robert Lewandowski.
Bayern-Boss Kahn: Klare Worte zu den Aussagen von Robert Lewandowski. (Quelle: Lackovic/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Starst├╝rmer hatte behauptet, der deutsche Rekordmeister habe ihm gar kein Angebot zur Vertragsverl├Ąngerung vorgelegt. Nun ├Ąu├čert sich Vorstandschef Oliver Kahn ÔÇô und widerspricht dem Torj├Ąger.

N├Ąchte Episode in der Vertragsposse zwischen dem FC Bayern und Robert Lewandowski. Der abwanderungswillige Torj├Ąger hatte nach dem letzten Saisonspiel beim VfL Wolfsburg (2:2) nicht nur verk├╝ndet, den deutschen Rekordmeister verlassen zu wollen ÔÇô sondern behauptete auch, von den M├╝nchnern gar kein Angebot zur Verl├Ąngerung des 2023 auslaufenden Vertrags erhalten zu haben.

"Wir m├╝ssen die beste L├Âsung f├╝r mich und f├╝r den Verein finden. Ich habe kein Angebot bekommen", sagte der 33-J├Ąhrige nach der Partie bei "Sky". Nun hat sich Bayern-Vorstandschef Oliver Kahn zur Behauptung des 33-J├Ąhrigen ge├Ąu├čert ÔÇô und klar widersprochen: "Wir haben seinem Berater ein konkretes Angebot gemacht", erkl├Ąrte Kahn im Interview mit der "Welt". Und weiter: "Sonst w├╝rden wir das bestimmt nicht sagen."

Auch Klubpr├Ąsident Hainer widersprach Lewandowski

Damit hat nun auch der Vereinsboss die Aussage des St├╝rmers dementiert. Bereits am vergangenen Sonntag hatte Klubpr├Ąsident Herbert Hainer im "Doppelpass" bei Sport1 erkl├Ąrt: Lewandowski habe in der Tat eine Offerte erhalten: "Soweit ich das wei├č, haben Oliver und Hasan ihm ein Angebot gemacht zur Verl├Ąngerung, und das ist nicht angenommen worden."

Klar ist nur: Lewandowski hat verk├╝ndet, nach acht Jahren aus M├╝nchen weg zu wollen. Die Bayern pochen dagegen auf Erf├╝llung des auslaufenden Vertrags. Ob beide Seiten noch einmal richtig zueinander finden, bleibt offen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bayern-Neuzug├Ąnge w├Ąhlen Trikotnummern
  • Noah Platschko
Von Florian Vonholdt und Noah Platschko
FC Bayern M├╝nchenOliver KahnRobert LewandowskiVfL Wolfsburg
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website