Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballChampions League

Spiel gegen FC Liverpool: FC Bayern mit Ribéry - Zwei Änderungen zum Hinspiel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoPrügel-Eklat im türkischen ParlamentSymbolbild für einen TextExperten fürchten Millionengrab in BremenSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Zwei Stars sind rausSymbolbild für einen TextEU-Land meldet Leck bei AKW-TestSymbolbild für ein VideoSo feiern Marokko-Fans die WM-SensationSymbolbild für einen TextSchweinsteiger verblüfft mit AussageSymbolbild für einen TextEx-KZ-Sekretärin: "Es tut mir leid"Symbolbild für einen TextFrau vor 29 Jahren getötet – neue HinweiseSymbolbild für einen TextFormel-1-Star ist wieder SingleSymbolbild für einen TextKirstie Alley: Todesursache bekanntSymbolbild für einen TextWeihnachtsmarkt-Angriffe: Mehr SecuritySymbolbild für einen Watson TeaserMbappé reagiert deutlich auf Spanien-AusSymbolbild für einen TextLounge 777 – das Gratis-Casino mit hohen Jackpots
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

FC Bayern mit Ribéry - Zwei Änderungen zum Hinspiel

Von dpa
13.03.2019Lesedauer: 1 Min.
Franck Ribéry steht in der Startelf der Bayern gegen den FC Liverpool.
Franck Ribéry steht in der Startelf der Bayern gegen den FC Liverpool. (Quelle: Peter Byrne/PA Wire./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

München (dpa) - Mit Franck Ribéry und dem zuletzt fehlenden David Alaba in der Startelf geht der FC Bayern München das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den FC Liverpool an.

Wie erwartet ersetzt Rafinha in der Allianz Arena den gelbgesperrten Joshua Kimmich auf der rechten Abwehrseite. Rafinha und Ribéry sind im Vergleich zum 0:0 vor drei Wochen im Hinspiel neu im Team von Trainer Niko Kovac.

Die Innenverteidigung bilden wie an der Anfield Road Niklas Süle und Mats Hummels. Jérôme Boateng sitzt wieder auf der Bank. Nach seiner Pause wegen einer Sehnenreizung wurde Alaba rechtzeitig fit. Der nach einem Muskelfaserriss genesene Kingsley Coman ist als möglicher Einwechselspieler dabei.

Im defensiven Mittelfeld sollen der im Hinspiel herausragende Javi Martínez und Thiago für Stabilität sorgen. Davor sind für den notwendigen Heimsieg in der Offensive neben Ribéry Serge Gnabry, James Rodríguez und Robert Lewandowski gefragt. Als Kapitän führt Torhüter Manuel Neuer die Mannschaft an. Für ihn ist es das 100. Spiel in der Königsklasse.

Beim FC Liverpool kehrt wie erwartet der im Hinspiel gesperrte Abwehrchef Virgil van Dijk in die Startelf zurück.

FC Bayern München: Neuer - Rafinha, Süle, Hummels, Alaba - Javi Martínez, Thiago - Gnabry, James, Ribéry - Lewandowski

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
David AlabaFC Bayern MünchenFC LiverpoolFranck RibéryJoshua KimmichMats HummelsNiko KovacRafinhaSerge Gnabry
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website