t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportFußballDFB-Pokal

DFB-Pokal: Leverkusens Florian Wirtz gibt Update zu seiner Verletzung


Wirtz gibt Update zu seiner Verletzung

Von t-online, dpa, MEM

07.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Florian Wirtz: Er verließ unter Schmerzen den Platz.Vergrößern des BildesFlorian Wirtz: Er verließ unter Schmerzen den Platz. (Quelle: Norbert SCHMIDT/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Leverkusen gewann im DFB-Pokal souverän gegen den SC Paderborn. Allerdings musste Florian Wirtz verletzt ausgewechselt werden. Nun meldet er sich bei seinen Fans.

Als Florian Witz am Mittwochabend im DFB-Pokalspiel gegen den SC Paderborn vor der Halbzeitpause erst mit zusammengebissenen Zähnen und dann schreiend vor Schmerz humpelnd das Feld verließ, ahnten die Leverkusen-Fans Böses. Nun meldete sich der Dribbel-Künstler jedoch selbst zu Wort.

Auf Instagram schrieb er: "Danke für die Genesungswünsche. Ich hoffe, dass ich am Sonntag zurück sein werde." Dann muss Bayer beim Tabellendritten VfB Stuttgart ran (ab 15.30 Uhr im t-online-Liveticker). Sein Trainer Xabi Alonso sagte nach dem Tritt auf die Ferse von Gegenspieler Filip Bilbija: "Wir müssen auf die Untersuchung des Knöchels warten. Es ist zu früh, etwas zu sagen. Wir müssen abwarten, wie es mit der Schwellung aussieht. Wir wollen positiv sein und hoffen, dass er am Sonntag dabei ist."

"Flo ist hart im Nehmen"

Auch Wirtz' Teamkollege Jonas Hofmann fand bei Sky im Interview aufbauende Worte im Anschluss an das Pokalspiel: "Der ist schon hart rausgehumpelt, muss man sagen. Aber Flo ist hart im Nehmen, er hat schon öfter so etwas weggesteckt, deswegen gehe ich davon aus, dass er dabei ist am Sonntag."

Paderborns Bilbija, der für den Tritt verantwortlich war, bekräftigte, dass er Wirtz nicht absichtlich erwischen wollte: "Ich habe nur auf den Ball geschaut und versucht, ranzukommen. Aber irgendwie erwische ich ihn an der Ferse."

Wirtz verpasste erst Ende November das Spiel in der Europa League gegen BK Häkchen (2:0) aufgrund von muskulären Problemen. Leverkusen geht am Sonntag gegen den VfB als Tabellenführer in die Partie. Um den FC Bayern weiter auf Distanz zu halten, bräuchte das Team von Alonso einen Sieg. Bei einer Niederlage von Leverkusen und einem Sieg des deutschen Rekordmeisters könnte die Mannschaft von Thomas Tuchel gleichziehen.

Verwendete Quellen
  • Eigene Beobachtung der Pokalpartie zwischen Stuttgart und Leverkusen
  • instagram.com: Profil von @flowirtz27
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website