Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Europa-League-Auslosung: Machbare Aufgaben für Leverkusen und Hoffenheim

Europa-League-Auslosung  

Hoeneß und Hoffenheim im Glück – schwierige Aufgabe für Bayer

02.10.2020, 13:50 Uhr | np, t-online

Europa-League-Auslosung: Machbare Aufgaben für Leverkusen und Hoffenheim. Sebastian Hoeneß: Der Hoffenheim-Trainer hat mit der TSG einen super Saisonstart erlebt. (Quelle: imago images/Jan Huebner)

Sebastian Hoeneß: Der Hoffenheim-Trainer hat mit der TSG einen super Saisonstart erlebt. (Quelle: Jan Huebner/imago images)

Nach dem Ausscheiden des VfL Wolfsburg stehen mit Bayer Leverkusen und der TSG Hoffenheim zwei Vereine in der Gruppenphase der Europa League. Bei der Auslosung erwischten beide Teams machbare Aufgaben.

Die Bundesligisten Bayer Leverkusen und TSG 1899 Hoffenheim haben für die Vorrunde der Europa League lösbare Aufgaben bekommen. Die Werkself trifft auf den tschechischen Meister Slavia Prag, Israels Pokalsieger Hapoel Beer Sheva und OGC Nizza aus Frankreich, wie die Auslosung am Freitag in Nyon ergab. Hoffenheim misst sich mit dem belgischen Vertreter KAA Gent, dem serbischen Topclub Roter Stern Belgrad und Slovan Liberec aus Tschechien.

Deutsche Duelle in der Gruppenphase waren ausgeschlossen. Die Bundesliga ist nur mit zwei von drei möglichen Mannschaften vertreten. Der VfL Wolfsburg war am Donnerstagabend in der letzten Qualifikationsrunde durch ein unglückliches 1:2 bei AEK Athen ausgeschieden.

Gespielt wird am 22. und 29. Oktober, am 5. und 26. November sowie am 3. und 10. Dezember. Aufgrund der Corona-Pandemie kann es aber auch zu Spielverlegungen kommen. Das Finale im polnischen Danzig (Gdansk) ist für den 26. Mai 2021 terminiert.

++ Die 12 Gruppen in der Übersicht ++

Gruppe A: AS Rom, Young Boys Bern, CFR Cluj, ZSKA Sofia

Gruppe B: Arsenal FC, Rapid Wien, Molde FK, Dundalk FC

Gruppe C: Bayer Leverkusen, Slavia Prag, Hapoel Beer Sheva, OGC Nizza

Gruppe D: Benfica Lissabon, Standard Lüttich, Glasgow Rangers, Lech Posen

Gruppe E: PSV Eindhoven, PAOK Saloniki, FC Granada, Omonoia FC

Gruppe F: SSC Neapel, Real Sociedad, AZ Alkmaar, HNK Rijeka

Gruppe G: SC Braga, Leicester City, AEK Athen, Sorja Luhansk

Gruppe H: Celtic Glasgow, Sporting Braga, AC Mailand, OSC Lille

Gruppe I: FC Villarreal, Quarabag Agdam, Maccabi Tel Aviv, Sivasspor

Gruppe J: Tottenham Hotspur, Ludogorez Rasgrad, Linzer ASK, Royal Antwerp

Gruppe K: ZSKA Moskau, Dynamo Zagreb, Feyenoord Rotterdam, Wolfsberger AC

Gruppe L:  KAA Gent, Roter Stern Belgrad, TSG Hoffenheim, Slovan Liberec

Verwendete Quellen:
  • Europa-League-Auslosung auf DAZN

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: