Sie sind hier: Home > Sport > WM 2018 >

Fußball: Ägyptens Trainer weist Berichte über Streit im Team zurück

...

Vor dem letzten Gruppenspiel  

Ägyptens Trainer weist Berichte über Streit im Team zurück

24.06.2018, 15:00 Uhr | dpa

Fußball: Ägyptens Trainer weist Berichte über Streit im Team zurück. Ägyptens Trainer Hector Cuper hat Berichte über angebliche Streitereien in seiner WM-Mannschaft zurückgewiesen.

Ägyptens Trainer Hector Cuper hat Berichte über angebliche Streitereien in seiner WM-Mannschaft zurückgewiesen. Foto: Gregorio Borgia/AP. (Quelle: dpa)

Wolgograd (dpa) - Ägyptens Nationaltrainer Héctor Cúper hat Berichte über angebliche Streitereien in seiner WM-Mannschaft zurückgewiesen.

"Es wird viel geredet, es gibt viele Gerüchte, die um das Team herumschwirren. Ich frage: Gibt es Beweise dafür? Wenn es keine konkreten Beweise gibt, muss ich die Frage nicht beantworten", sagte Cúper, der sich zu seiner Zukunft ausweichend äußerte, vor dem letzten Gruppenspiel am Montag (16.00 Uhr MESZ) gegen Saudi-Arabien. In der Mannschaft herrsche eine "große Harmonie", versicherte der Argentinier.

Torwart-Legende Essam Al-Hadari soll im Team einen schweren Stand haben. "Wenn ich Ärger gemacht haben sollte, dann würde ich meinen Platz in der Mannschaft nicht verdienen", sagte Al-Hadari, der bislang nicht gespielt hat und auf einen Einsatz gegen den ebenfalls bereits ausgeschiedenen Rivalen hofft. Dann wäre der bereits 45-Jährige der älteste Spieler, der je bei einer Fußball-Weltmeisterschaft eingesetzt wurde.

"Ich wäre natürlich sehr glücklich, wenn ich spielen könnte", sagte Al-Hadari. Das sei aber die Entscheidung des Trainers. "Der Weltrekord wäre nicht nur meine Leistung, sondern auch eine der Mannschaft und Ägyptens." Cúper möchte indes wohl nur "kleinere Änderungen" in seiner Mannschaft vornehmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
WM-Services
WM-Geschichten Russland-ABC WM-Stadien Deutsche WM‑Anekdoten WM-Gruppen WM-Videos WM-Umfragen Wussten Sie schon? WM im TV Spielplan zum Ausdrucken

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018