Sie sind hier: Home > Sport > WM 2018 >

WM 2018: Moskau steht Kopf – Russlands Party geht weiter


"Das beste Spiel aller Zeiten"  

Moskau steht Kopf – Russlands Party geht weiter

Aus Moskau berichtet Benjamin Zurmühl

02.07.2018, 15:53 Uhr
Deutsche feiern im Russland-Trikot
Deutsche feiern im Russland-Trikot

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Nach Deutschlands WM-Aus haben sich deutsche Fußball-Fans umorientiert. t-online.de WM-Reporter Benjamin Zurmühl hat Fans nach dem Spiel Russland gegen Spanien zu ihren Eindrücken befragt. (Quelle: t-online.de)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Nach Deutschlands WM-Aus haben sich deutsche Fußball-Fans umorientiert. (Quelle: t-online.de)


Die WM 2018 wird zur WM der Sensationen. In einem spektakulären Elfmeter-Krimi wirft Russland Spanien aus dem Turnier. In der Folge platzte Moskau aus allen Nähten.

Wer hätte vor dem Spiel gedacht, dass am Ende Sergio Ramos Tränen der Trauer vergießen würde? Spanien ging als haushoher Favorit ins Spiel gegen Russland und lag früh in Führung. Doch die WM-Gastgeber antworteten und erzwangen das Elfmeterschießen, das die "Sbornaja" für sich entscheiden konnte. Russland hatte das Viertelfinale erreicht, Spanien war raus. Ein Ergebnis, mit dem kaum einer gerechnet hatte. Besonders nicht die Russen.

Wenn Engländer im Russland-Trikot feiern

Als Igor Akinfeev den entscheidenden Elfmeter von Iago Aspas parierte, brachen alle Banne. Rund 110 Dezibel zeigte die Smartphone-App in der obersten Reihe des ausverkauften Luschniki-Stadions an. In den unteren Rängen waren es wohl an die 120 Dezibel.

Die Sensation war perfekt, Russland hatte das Ticket fürs Viertelfinale gelöst. Die Fans feierten ihre Mannschaft. Doch allzu viel Zeit im Stadion wurde nicht mehr verschwendet. Die Reihen lichteten sich, sobald das Team den Rasen verlassen hatte. Draußen feierten sogar Engländer im Russland-Trikot. Andy und Robbie aus Liverpool zum Beispiel standen Arm in Arm mit russischen Menschen vor dem Luschniki-Stadion. "Das war das beste Spiel aller Zeiten. Sowas habe ich noch nie live gesehen", sagte Andy. 

Nachts in den Springbrunnen

Schnell verlagerte sich die Party vom Stadion in die Innenstadt. Hupende Lkw fuhren plötzlich durch enge Gassen, in Bars und Restaurants kamen "Russland"-Rufe auf und manche Fans entledigten sich ihrer Klamotten und gönnten sich eine Abkühlung im Springbrunnen.

Die russischen Fans machen einen Wandel durch. Das 5:0 gegen Saudi-Arabien hatte man noch nüchtern aufgenommen, das 3:1 gegen Ägypten sorgte für eine Euphorie-Welle, die durch die 0:3-Schlappe gegen Uruguay wieder gedämmt wurde. Nach dem für unmöglich gehaltenen Sieg über Spanien ist Fußball plötzlich zum Volkssport geworden. Das Ende ist noch offen.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtungen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
WM-Services
WM-Geschichten Russland-ABC WM-Stadien Deutsche WM‑Anekdoten WM-Gruppen WM-Videos WM-Umfragen Wussten Sie schon? WM im TV Spielplan zum Ausdrucken

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe