Sie sind hier: Home > Sport > WM 2018 >

WM 2018: Frankreich vs. Kroatien – Drei Duelle, die das Finale entscheiden


Frankreich gegen Kroatien  

Drei Duelle, die heute das Finale entscheiden

Von Benjamin Zurmühl

15.07.2018, 16:25 Uhr
Mentalität, Taktik, Spieler, Frische, Erfahrung: Der Weltmeister-Vergleich zum WM-Finale Frankreich gegen Kroatien (Quelle: Imago)
Mentalität, Taktik, Spieler: Der Weltmeister-Vergleich

Mentalität, Taktik, Spieler: Der Weltmeister-Vergleich zum Finale zwischen Frankreich und Kroatien. (Quelle: t-online.de)

Mentalität, Taktik, Spieler: Der Weltmeister-Vergleich zum Finale zwischen Frankreich und Kroatien. (Quelle: t-online.de)


Wer nimmt den WM-Pokal mit nach Hause? Kroatien oder Frankreich? Die Entscheidung im größten Spiel des Jahres hängt an ein paar entscheidenden Duellen.

Wer hätte damit gerechnet, dass am Ende Frankreich und Kroatien den Weltmeister unter sich ausmachen würden? Während Frankreich zu den Titelfavoriten zählte, galt Kroatien maximal als Geheimfavorit. Doch nach der Gruppenphase mit drei Siegen war Kroatien plötzlich ein Anwärter auf den ganz großen Wurf. Mit einer starken Willensleistung kämpften sich die "Kockasti" durch die K.o.-Phase und stehen nun im Endspiel. Um den Titel zu holen, müssen sie auf dem Platz einige wichtige Duelle gewinnen.

Duell Nummer eins: Mario Mandzukic vs. Raphael Varane

Mario Mandzukic (l.) ist als Flankenabnehmer immens wichtig. Raphael Varane (r.) will das unterbinden. (Quelle: imago images)Mario Mandzukic (l.) ist als Flankenabnehmer immens wichtig. Raphael Varane (r.) will das unterbinden. (Quelle: imago images)

Mit seinem Tor zu 2:1 gegen England schoss Mario Mandzukic Kroatien ins WM-Finale. Der wuchtige Mittelstürmer nutzte Abstimmungsfehler in der englischen Innenverteidigung aus. Bei den Franzosen wartet jedoch ein anderes Kaliber auf den Torjäger von Juventus Turin. Denn gwgwn England noch hießen seine Gegenspieler Kyle Walker, der eigentlich Rechtsverteidiger ist und Harry Maguire, der mit Leicester nur im Mittelfeld der Premier League landete. Im Finale trifft er nun auf zwei absolute Weltklasse-Verteidiger.

Samuel Umtiti (FC Barcelona) und Raphael Varane (Real Madrid) stellen die beste Innenverteidigung der WM dar. Vor allem Varane glänzt in nahezu jedem Spiel und empfiehlt sich als Spieler des Turniers. Gegen ihn sah in diesem Turnier bisher kein Stürmer einen Stich. Auch von Luis Suarez und Romelu Lukaku war im Viertel- beziehungsweise Halbfinale wenig zu sehen. Varane stellte beide kalt und sorgte so dafür, dass Frankreich in beiden Spielen die Null hielt. Mandzukic wird dem 25-Jährigen jedoch alles abverlangen, denn der Kroate ist unermüdlich, gibt nie auf. Varane muss über die volle Distanz hochkonzentriert bleiben.

Duell Nummer zwei: N'Golo Kanté vs. Luka Modric

Klein aber oho: N'Golo Kanté (l.) und Luka Modric. (Quelle: imago images)Klein aber oho: N'Golo Kanté (l.) und Luka Modric. (Quelle: imago images)

Bei der Frage nach dem Spieler des Turniers fällt der Name Luka Modric sehr oft. Auch im t-online.de-Voting lag der Kroate klar vorne. Der 32-Jährige präsentiert sich in Bestform, zeigte vor allem in der Gruppenphase, dass er zur Weltklasse gehört. Auch gegen England kurbelte er das Spiel in der zweiten Hälfte an und leitete den wichtigen Ausgleich ein. Modric ist die Schaltzentrale im kroatischen Spiel. Wendig, trickreich und vor allem mit einem starken Passspiel versehen. Jordan Henderson konnte ihn nicht stoppen. Zu oft lief der große Engländer hinterher.

N'Golo Kanté wird das wohl nicht passieren. Denn kein defensiver Mittelfeldspieler ist bei dieser WM so stark wie der 27-Jährige. Der Franzose stopft jede Lücke, verschließt jeden Passweg und geht jeden Meter. Im Halbfinale hatte Kevin de Bruyne selten Erfolg, durchs Zentrum zu kommen und auch Eden Hazard wurde nur über die Außen wirklich gefährlich. Kanté wirkt auf den ersten Blick vielleicht wenig einschüchternd, doch als Gegenspieler will man ihn nicht haben.

Damit muss nun Luka Modric umgehen und läuferisch ist Kanté ihm in keinster Weise unterlegen. Daher wäre es gut möglich, dass auch Modric sich etwas mehr auf die Außenbahn konzentriert und zusammen mit Ivan Perisic oder Ante Rebic versucht, so das Spiel anzukurbeln. Denn im direkten Duell gegen N'Golo Kanté wird es sehr schwierig, Lösungen zu finden.

Duell Nummer drei: Kylian Mbappé vs. Ivan Strinic

Für den 30-jährigen Ivan Strinic (l.) wird Kylian Mbappé eine sehr schwere Aufgabe. (Quelle: imago images)Für den 30-jährigen Ivan Strinic (l.) wird Kylian Mbappé eine sehr schwere Aufgabe. (Quelle: imago images)

Wer gegen Frankreich spielt, stellt seine Defensive auf Kylian Mbappé ein. Das ist die Regel bei dieser WM. Denn jeder Gegner will verhindern, dass der pfeilschnelle Franzose einen seiner tiefen Läufe starten kann. Was passiert, wenn man Mbappé Freiraum lässt, bekam Argentinien zu spüren. Zwei Tore erzielte er selbst und holte einen Elfmeter raus. Im Viertelfinale gegen Uruguay wurde er meist gedoppelt. Auch Belgien einen Runde später ließ Mbappé nie aus den Augen. 

Der französische Rechtsaußen greift ausgerechnet die Schwachstelle der Kroaten an, die linke Abwehrseite. Während rechts in der Viererkette der "Kockasti" mit Sime Vrsaljko eine echter Hochkaräter verteidigt, fällt Ivan Strinic auf der anderen Seite etwas ab. Der 30-Jährige, der in der abgelaufenen Saison für Sampdoria Genua auf dem Platz stand, zeigte bei der WM noch keine Topleistung und ist auch eher mit dem Prädikat "solide" zu beschreiben. Gegen Mbappé wird solide aber nicht reichen. Von daher muss sich Trainer Zlatko Dalic etwas einfallen lassen, um Strinic zu unterstützen. Ansonsten könnte es gefährlich für Kroatien werden.

Was meinen Sie? Wer holt den Titel?

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
WM-Services
WM-Geschichten Russland-ABC WM-Stadien Deutsche WM‑Anekdoten WM-Gruppen WM-Videos WM-Umfragen Wussten Sie schon? WM im TV Spielplan zum Ausdrucken

shopping-portal