Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

15-Jähriger: BVB-Ausnahmetalent Moukoko knackt nächsten Rekord

15-Jähriger  

BVB-Ausnahmetalent Moukoko knackt nächsten Rekord

08.03.2020, 14:43 Uhr | dpa

15-Jähriger: BVB-Ausnahmetalent Moukoko knackt nächsten Rekord. BVB-Stürmer Youssoufa Moukoko sorgt im Nachwuchsbereich für Aufsehen.

BVB-Stürmer Youssoufa Moukoko sorgt im Nachwuchsbereich für Aufsehen. Foto: Revierfoto/dpa. (Quelle: dpa)

Oberhausen (dpa) - Das Dortmunder Ausnahmetalent Youssoufa Moukoko sorgt weiter für Rekorde. Beim 3:0-Erfolg des BVB gegen Rot-Weiß Oberhausen in der U19-Bundesliga erzielte der 15 Jahre alte Angreifer am Sonntag seine Saisontreffer 33 und 34.

Damit übertraf er nach Angaben des Revierclubs die bisherige Liga-Bestmarke. Schon in der vergangenen Saison hatte der gebürtige Kameruner mit 46 Toren in der U17-Bundesliga für einen Rekord gesorgt.

Moukoko soll nach zweieinhalb Jahren sein Comeback im DFB-Trikot feiern. Er steht im Kader der deutschen U19-Nationalmannschaft für die EM-Qualifikationsspiele gegen Österreich, Wales und Serbien Ende März. Zudem stellte ihm BVB-Trainer Lucien Favre eine baldige Teilnahme am BVB-Training in Aussicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal