Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSanktionen: Erste Banken strauchelnSymbolbild fĂŒr ein Video“Vampir”: Angriff auf russische Soldaten mit RM-70Symbolbild fĂŒr einen TextStaatsanwĂ€lte fordern Haft fĂŒr BerlusconiSymbolbild fĂŒr einen TextSGE-PrĂ€sident rĂ€cht sich an BĂŒrgermeisterSymbolbild fĂŒr einen TextSEK-Einsatz bei Impfgegner-ArztSymbolbild fĂŒr einen TextABBA macht SchlussSymbolbild fĂŒr einen TextBayer sticht Bayern und BVB bei Transfer ausSymbolbild fĂŒr einen TextPrinzessin Estelle begeistert in zwei LooksSymbolbild fĂŒr einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild fĂŒr einen TextArzt missbrauchte 47 PatientinnenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserSupermarkt-Lieferdienst geht drastischen Schritt

Brasilien besiegt Bolivien mit 5:0

Von dpa
Aktualisiert am 10.10.2020Lesedauer: 1 Min.
Brasiliens Neymar (r) gegen Boliviens Diego Wayar.
Brasiliens Neymar (r) gegen Boliviens Diego Wayar. (Quelle: Buda Mendes/Pool Getty/AP/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

SĂŁo Paulo (dpa) - Mit dem nach RĂŒckenschmerzen genesenen Neymar von Paris Saint-Germain hat die brasilianische Nationalmannschaft ihren Auftakt in die Qualifikation fĂŒr die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar gewonnen.

Die Seleção besiegte in SĂŁo Paulo am Freitag bei heftigem Regen Bolivien, das nur eine Viertelstunde lang dagegenhalten konnte, mit 5:0 (2:0). Die Treffer fĂŒr den fĂŒnfmaligen Weltmeister erzielten Marquinhos (Paris Saint-Germain/15. Minute), Ex-Bayer Philippe Coutinho (FC Barcelona/72.) und der Bolivianer JosĂ© MarĂ­a Carrasco (Blooming Santa Cruz/Eigentor/65.). Dem ehemaligen Hoffenheimer Roberto Firmino (FC Liverpool/29. und 48.) gelang ein Doppelpack.

Am kommenden Dienstag trifft Brasilien in Lima auf Peru, wo gemessen an der Bevölkerungszahl so viele Menschen an der Krankheit Covid-19 sterben wie in keinem anderen FlĂ€chenstaat. Angesichts der Corona-Krise lĂ€uft die Qualifikation fĂŒr die WM in SĂŒdamerika unter schwierigen Bedingungen. Die Region zĂ€hlt derzeit zu den Brennpunkten der Pandemie, mit strengen Sicherheitsmaßnahmen versuchen die Nationalmannschaften, Infizierungen ihrer Spieler zu verhindern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Dem FC Bayern droht die Pleite gegen den BVB
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic
Eine Kolumne von Gerald Asamoah
BolivienBrasilienFC BarcelonaNeymarParis SGPhilippe Coutinho
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website