Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Corona-Infektion: Wolfsburg-Kapitän fehlt beim Trainingsauftakt

Corona-Infektion  

Wolfsburg-Kapitän fehlt beim Trainingsauftakt

01.07.2021, 11:08 Uhr | dpa

Corona-Infektion: Wolfsburg-Kapitän fehlt beim Trainingsauftakt. Wolfsburgs Kapitän Josuha Guilavogui ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Wolfsburgs Kapitän Josuha Guilavogui ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Foto: Swen Pförtner/dpa. (Quelle: dpa)

Wolfsburg (dpa) - Kapitän Josuha Guilavogui hat wegen einer Corona-Infektion beim Trainingsauftakt des VfL Wolfsburg gefehlt.

Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler befinde sich in seiner Heimat Frankreich in Quarantäne, habe aktuell aber keine Symptome, teilten die Wolfsburger kurz vor der ersten Einheit mit ihrem neuen Trainer Mark van Bommel mit.

Der 44 Jahre alte Niederländer war am Mittwoch als Nachfolger von Oliver Glasner vorgestellt worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: