Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > EM 2021 >

Europameisterschaft - EM-Torschützenkönig: Ronaldo vor Schick


Europameisterschaft  

EM-Torschützenkönig: Ronaldo vor Schick

12.07.2021, 10:29 Uhr | dpa

London (dpa) - Zumindest eine persönliche Auszeichnung hat Superstar Cristiano Ronaldo bei der für Portugal enttäuschenden Fußball-EM erhalten.

Der 36-Jährige wurde trotz des frühen Aus im Achtelfinale mit fünf Treffern in vier Partien Torschützenkönig des Turniers. Hinter Ronaldo folgt der Tscheche Patrik Schick (25) von Bayer Leverkusen, der ebenfalls fünf Treffer erzielte, aber keine Vorlage gegeben hatte.

Bei der Finalniederlage gegen Italien im Elfmeterschießen blieben Englands Harry Kane und Raheem Sterling ohne Erfolgserlebnis und kamen damit nicht unter die Top Drei.

Die Top Ten der Torschützenliste:

PositionNameNationTrefferVorlagenMinuten
1.Cristiano RonaldoPortugal51360
2.Patrik SchickTschechien50404
3.Karim BenzemaFrankreich40349
4.Emil ForsbergSchweden40371
5.Romelu LukakuBelgien40444
6.Harry KaneEngland40649
7.Xherdan ShaqiriSchweiz31371
8.Raheem SterlingEngland31641
9.Kasper DolbergDänemark30225
10.Robert LewandowskiPolen30270

Die Torjägerliste errechnet sich nach folgenden Kriterien: 1. erzielte Tore 2. gegebene Vorlagen 3. am wenigsten gespielte Minuten 4. erzielte Tore in der Qualifikation

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: