Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp boykottiert Boulevard-Blatt "The Sun"

...

"Du kannst weiter zuhören"  

Klopp boykottiert Boulevard-Blatt

07.08.2016, 14:29 Uhr | t-online.de

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp boykottiert Boulevard-Blatt "The Sun". Redet nicht mehr mit jedem Reporter von der Insel: Liverpool-Coach Jürgen Klopp. (Quelle: imago/BPI)

Redet nicht mehr mit jedem Reporter von der Insel: Liverpool-Coach Jürgen Klopp. (Quelle: BPI/imago)

Bereits in Deutschland hatte so manch Journalist einen schweren Stand bei Jürgen Klopp - nun traf in England das Boulevard-Blatt "The Sun" der Bannstrahl des Trainers vom FC Liverpool.

"Ich rede nicht mehr mit der Sun", sagte der 49-Jährige nach dem spektakulären 4:0-Sieg seiner Reds gegen den FC Barcelona im Londoner Wembley-Stadion, nachdem ihm ein Reporter des Blattes bei der Pressekonferenz eine Frage gestellt hatte. "Du kannst weiter zuhören und schreiben, was du willst - wie immer", ergänzte Klopp.

Klopp orakelt

"Das hat nichts mit meiner Rolle als Liverpool-Trainer zu tun. Es geht um ein paar Dinge, die in den nächsten Tagen und Wochen passieren werden", orakelte der ehemalige BVB-Coach. Was Klopp damit genau meinte, blieb vorerst unklar.

Vergiftetes Verhältnis

Ein Grund könnte jeodch sein: Das Verhältnis mit der "Sun" ist in Liverpool seit der Berichterstattung über die Hillsborough-Tragödie 1989 vergiftet. Das Blatt hatte damals berichtet, dass einzelne Liverpool-Fans bei der Katastrophe im Stadion in Sheffield auf Polizisten uriniert und Opfer ausgeraubt hätten.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018