Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

FC Liverpool: Jürgen Klopp bekommt Virgil van Dijk für Rekordsumme

Neuer Rekord  

Klopp holt teuersten Abwehrspieler der Welt

28.12.2017, 10:36 Uhr | dpa

FC Liverpool: Jürgen Klopp bekommt Virgil van Dijk für Rekordsumme. Virgil van Dijk: Der Niederländer wechselt vom FC Southampton zu Liverpool. (Quelle: imago images/PA Images)

Virgil van Dijk: Der Niederländer wechselt vom FC Southampton zu Liverpool. (Quelle: PA Images/imago images)

Jürgen Klopp bekommt für die Abwehr des FC Liverpool endlich seinen Wunschspieler Virgil van Dijk. Doch der Niederländer hat auch einen enorm hohen Preis. 

Der FC Liverpool hat den niederländischen Fußball-Nationalspieler Virgil van Dijk verpflichtet. Der 26 Jahre alte Verteidiger wechselt zum 1. Januar vom FC Southampton an die Anfield Road, wie der Klub des deutschen Trainers Jürgen Klopp am Mittwochabend bekannt gab.

Auch Manchester City und Chelsea waren interessiert

Der englischen Zeitung "The Telegraph" zufolge zahlen die Reds die Rekordsumme von 75 Millionen Pfund (rund 84 Millionen Euro) für van Dijk. Der Niederländer wäre demnach der bislang teuerste Abwehrspieler der Welt.

"Southampton hat einer Ablösesumme zugestimmt, die einen Weltrekord für Verteidiger aufstellt", ließ van Dijks Ex-Klub verlauten, ohne eine Zahl zu nennen. Auch über die Laufzeit des Vertrags in Liverpool gab es zunächst keine Angaben. Van Dijk schrieb bei Instagram: "Heute ist ein stolzer Tag für mich und meine Familie, weil ich mich einem der größten Vereine der Welt anschließe."

Auch die Premier-League-Spitzenklubs Manchester City und FC Chelsea waren Medienberichten zufolge an einer Verpflichtung des Niederländers interessiert. Der 16-malige Nationalspieler hat in dieser Saison zwölf Ligaspiele für Southampton bestritten.

Quellen und weiterführende Informationen:
- Nachrichtenagentur dpa
- Mitteilung des FC Liverpool
-
Mitteilung des FC Southampton
- Bericht in "The Thelegraph"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal