Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

La Liga: Sieg für Real Madrid – Zinedine Zidane stellt seinen Sohn Luca auf

Benzema verhindert Blamage  

Real Madrid feiert zweiten Sieg unter Rückkehrer Zidane

01.04.2019, 08:56 Uhr | sid

 (Quelle: imago/Alterphotos)
Real Madrid gegen SD Huesca: Mit Zinedine Zidanes Sohn im Tor zum zweiten Sieg in Folge

Real Madrid stand in der spanischen LaLiga unter Druck. Der Trainer-Rückkehrer Zinedine Zidane überraschte bei seiner Aufstellung vor allem auf einer Position. Im Tor spielte sein Sohn Luca. (Quelle: Perform/ePlayer)

Real Madrid gegen SD Huesca: Mit Zinedine Zidanes Sohn im Tor gelang den Königlichen der zweite Sieg in Folge. (Quelle: Perform/ePlayer)


Zinedine Zidane hat als Chefcoach mit dem spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Zidane überraschte nach seiner Rückkehr vor allem mit seiner Aufstellung.

Ohne seinen deutschen Nationalspieler Toni Kroos, der fünf Tage zuvor zum dritten Mal Vater geworden war, hat sich Real Madrid am Sonntagabend zu einem 3:2 (1:1)-Erfolg gegen den Tabellenletzten SD Huesca gemüht. Stürmerstar Karim Benzema verhinderte mit seinem Treffer eine Minute vor dem Abpfiff eine Blamage der Königlichen. 

Trainer Zinedine Zidane hatte im zweiten Punktspiel nach seiner Rückkehr mit seiner Aufstellung überrascht und seinen Sohn Luca in der Startformation aufgeboten. Im Angriff gab zudem der 21-Jährige Brahim Diaz sein Startelf-Debüt.

An der überraschenden Führung des Schlusslichts schon nach drei Minuten hatte Zidanes Sprössling aber keine Aktie: Der Kolumbianer Cucho Hernandez stand völlig frei und konnte den Ball unbedrängt ins linke Eck schießen. Nach 25 Minuten konnte der Favorit durch Isco ausgleichen, doch es blieb es ein erstaunlich ausgeglichenes Duell der ungleichen Rivalen.

Führungstreffer in der 62. Minute

So mussten die 49.269 Fans im Bernabeu-Stadion bis zur 62. Minute warten, ehe Dani Ceballos endlich der Führungstreffer gelang. Doch die Gäste, die erstmals in ihrer Vereinsgeschichte bei Real antraten, steckten nie auf und kamen nach einer kurz ausgeführten Ecke durch Xabier Etxeita zwölf Minuten später zum zwischenzeitlichen Ausgleich, ehe Benzema das 3:2 besorgte.



Barcelona gewann am Samstag vor allem dank Lionel Messi 2:0 (0:0) im 174. Stadtderby gegen den kleinen Nachbarn Espanyol. Der fünfmalige Weltfußballer traf in der 71. Minute per Freistoß und erhöhte nach einem Konter, den Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen mit einem langen Abwurf eingeleitet hatte, in der 90. Minute.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen sid und dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone XR für 9,95 €* im Tarif MagentaMobil M
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe