Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Finalturnier in Portugal: Schweizer Coach Petkovic setzt sich für Nations League ein

Finalturnier in Portugal  

Schweizer Coach Petkovic setzt sich für Nations League ein

04.06.2019, 18:56 Uhr | dpa

Finalturnier in Portugal: Schweizer Coach Petkovic setzt sich für Nations League ein. Vladimir Petkovic ist der Coach der Schweizer Nationalmannschaft.

Vladimir Petkovic ist der Coach der Schweizer Nationalmannschaft. Foto: Walter Bieri/KEYSTONE. (Quelle: dpa)

Porto (dpa) - Der Schweizer Fußball-Nationaltrainer Vladimir Petkovic hat die neue Nations League kurz vor dem Start des Finalturniers in Portugal gegen Kritik verteidigt.

"Viele Leute waren skeptisch, viele waren dagegen. Sowieso viele von den Clubs, weil sie gemeint haben, das ist kein interessanter Wettbewerb", sagte der 55-Jährige einen Tag vor dem Halbfinale gegen Portugal in Porto. "Aber ich bin überzeugt, dass dieser Wettbewerb in der Zukunft die Chance hat, noch größer und interessanter zu werden."

Das Final Four des neuen Wettbewerbs wird dieses Jahr erstmals ausgetragen. Qualifiziert haben sich die Tabellenersten der vier Gruppen der Liga A, Deutschland war als siegloser Tabellenletzter seiner Gruppe abgestiegen. "Alle Mannschaften in Europa wollten dabei sein, aber nur vier haben es geschafft", sagte Petkovic. Im zweiten Halbfinale spielt am Donnerstag England gegen die Niederlande.

Kurz vor dem Beginn der ersten Nations-League-Saison hatten auch einige Bundesliga-Clubs die Nations League aus Sorge vor einer weiteren Aufblähung des Spielkalenders kritisiert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal