Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Schalke 04: Ex-Trainer Tedesco geht nach Moskau – Rot-Weiß statt Königsblau

Ehemaliger Schalke-Coach  

Fix! Tedesco neuer Trainer von Spartak Moskau

15.10.2019, 11:51 Uhr | t-online

Schalke 04: Ex-Trainer Tedesco geht nach Moskau – Rot-Weiß statt Königsblau. Domenico Tedesco: Der Ex-Trainer von Schalke 04 übernimmt Spartak Moskau. (Quelle: imago images/DeFodi)

Domenico Tedesco: Der Ex-Trainer von Schalke 04 übernimmt Spartak Moskau. (Quelle: DeFodi/imago images)

Seit seiner Freistellung beim S04 im März 2019 wurde immer wieder über die Zukunft des 34-Jährigen spekuliert. Jetzt steht fest: Der Deutsch-Italiener wird neuer Übungsleiter von Weltmeister André Schürrle.

Domenico Tedesco hat einen neuen Verein gefunden. Der ehemalige Trainer von Schalke 04 und Erzgebirge Aue ist neuer Coach beim russischen Erstligisten Spartak Moskau. Das bestätigte der Verein am Montag-Nachmittag. 

Tedesco war bis 14. März diesen Jahres bei Schalke 04 angestellt. Insgesamt stand der 34-Jährige bei 75 Spielen der Königsblauen an der Seitenlinie. In seiner ersten Saison (2016/2017) bei S04 erreichte der damalige Bundesliga-Novize sensationell Platz zwei und schaffte damit die Qualifikation für die Champions League.


Nun beginnt für den Deutsch-Italiener also das Abenteuer in Russland. In Moskau trifft er dabei auf einen Bekannten aus der Bundesliga: Ex-Nationalspieler André Schürrle steht seit Sommer bei Spartak unter Vertrag. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal