Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: 7:0! Klopps FC Liverpool zerlegt Crystal Palace

Premier League  

Machtdemonstration: Klopp-Elf zerlegt Crystal Palace

19.12.2020, 19:15 Uhr | t-online, dsl, np

Premier League: 7:0! Klopps FC Liverpool zerlegt Crystal Palace. Takumi Minamino: Auf den Tag genau ein Jahr nach seiner Verpflichtung erzielte der Japaner sein erstes Premier-League-Tor für Liverpool.  (Quelle: dpa/Clive Rose)

Takumi Minamino: Auf den Tag genau ein Jahr nach seiner Verpflichtung erzielte der Japaner sein erstes Premier-League-Tor für Liverpool. (Quelle: Clive Rose/dpa)

Der FC Liverpool hat die Tabellenführung in der Premier League gefestigt. Die Klopp-Elf siegte auch dank eines Blitzstarts deutlich bei Crystal Palace – und darf nun Weihnachten als Tabellenführer feiern. 

Der amtierende englische Meister FC Liverpool hat am 14. Spieltag der Premier League seinen Anspruch auf die Titelverteidigung deutlich unterstrichen. Das Team des deutschen Trainers Jürgen Klopp besiegte auswärts Crystal Palace mit 7:0. Die "Eagles" mussten damit ihre höchste Premier-League-Heimniederlage aller Zeiten hinnehmen.

Die Tore für Liverpool erzielten Takumi Minamino (3. Minute), Sadio Mané (35.), Roberto Firmino (44., 68.), Jordan Henderson (52.) und Mohamed Salah (81., 84.).

Durch den Kantersieg verteidigen die "Reds" die Tabellenführung. Der Champions-League-Sieger von 2019 führt die Premier League nun mit 31 Punkten an. Erster Verfolger ist Tottenham, das mit einem Spiel weniger bei 25 Punkten liegt.

Verwendete Quellen:
  • Premier League auf Sky 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal