Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

FC Barcelona: Für eine Milliarde Euro – irre Ausstiegsklausel in Pedris Vertrag

Jungstar beim FC Barcelona  

Milliarden-Klausel in Pedris Vertrag

14.10.2021, 17:00 Uhr | sid, t-online

FC Barcelona: Für eine Milliarde Euro – irre Ausstiegsklausel in Pedris Vertrag. Pedri: Der Jungstar vom FC Barcelona hat seinen Vertrag langfristig verlängert.  (Quelle: imago images/Pressinphoto)

Pedri: Der Jungstar vom FC Barcelona hat seinen Vertrag langfristig verlängert. (Quelle: Pressinphoto/imago images)

Der 18-jährige Pedri hat seinen Vertrag beim finanziell gebeutelten FC Barcelona langfristig verlängert. Sollte er früher gehen wollen, kann er dies tun – allerdings nur für eine fantastische Ablösesumme. 

Der spanische Topklub FC Barcelona hat sich mit seinem Jungstar Pedri auf eine Vertragsverlängerung mit einer historisch hohen Ausstiegsklausel von einer Milliarde Euro geeinigt. Das gab der Klub am Donnerstag bekannt. Die Unterschrift soll am Freitag erfolgen, der Vertrag läuft bis 2026. Es ist die höchste Ausstiegsklausel der Vereinsgeschichte. Die von Superstar Lionel Messi hatte einst bei 700 Millionen Euro gelegen.

Für die finanziell stark angeschlagenen Katalanen ist die Vertragsverlängerung nach dem Abgang von Messi im Sommer ein Erfolg. Pedri war in der vergangenen Saison bei Barça zum Stammspieler gereift und spielte für die spanische Nationalmannschaft sowohl bei der EM als auch bei Olympia. Der 18-Jährige, der von zahlreichen Topklubs in Europa umworben wurde, gilt als "neuer Andrés Iniesta".

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: