• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Premier League: Arsenal gewinnt gegen Leeds – und beschwert sich


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNord Stream 1: Neuer Gasstopp kommtSymbolbild für einen TextGeschlafen: Piloten verpassen LandungSymbolbild für einen TextWerden diese Stars Teil der DSDS-Jury?Symbolbild für einen TextChaos-Gipfel: HSV verliert die NervenSymbolbild für einen TextNotarzteinsatz bei JLos HochzeitSymbolbild für einen TextARD wusste von geheimem RBB-SystemSymbolbild für einen TextMann findet radioaktiven Stoff in BuchSymbolbild für einen TextBus fällt in Aldi-FilialeSymbolbild für ein VideoSturm reißt Gondeln von RiesenradSymbolbild für einen TextRadfahrer ersticht RadfahrerSymbolbild für einen TextAnsturm in Hamburg: Bahnhof überfülltSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star offenbart schlimme ErfahrungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Arsenal gewinnt gegen Leeds – und beschwert sich

Von dpa
Aktualisiert am 19.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Mikel Arteta: Arsenals Chefcoach meldete noch während der Partie in Leed eine rassistische Beleidigung gegen einen seiner Spieler.
Mikel Arteta: Arsenals Chefcoach meldete noch während der Partie in Leed eine rassistische Beleidigung gegen einen seiner Spieler. (Quelle: Jason Cairnduff/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Für Arsenal läuft es aktuell richtig gut. Auch in Leeds setzte sich die Positivserie der "Gunners" fort. Überschattet wurde der Auswärtssieg jedoch von einem Rassismusvorfall, den Trainer Mikel Arteta direkt meldete.

Der FC Arsenal hat die nach zahlreichen Spielabsagen einzige Partie in der Premier League am Samstag klar gewonnen. Beim stark ersatzgeschwächten Abstiegskandidaten Leeds United siegten die Londoner 4:1 (3:0). Nach zwei Treffern von Gabriel Martinelli (16./28. Minute) und einem weiteren von Bukayo Saka (42.) war das Spiel schon zur Halbzeit entschieden. Raphinha (75.) verkürzte danach per Elfmeter noch für die Gastgeber, Emile Smith Rowe (84.) erzielte den Endstand.

Arsenal-Ersatzspieler soll rassistisch beleidigt worden sein

Arsenal-Trainer Mikel Arteta erklärte nach dem Spiel, es habe nach einer guten halben Stunde einen rassistischen Vorfall gegeben, den der Klub gemeldet habe. Arteta sprach von einer einzelnen Person, die mutmaßliche Beleidigung soll sich gegen einen Ersatzspieler seiner Mannschaft gerichtet haben. Die Premier League untersuche den Vorfall berichtete der Sender Sky Sports.

Bei Leeds kam aufgrund zahlreicher Ausfälle auch durch Verletzungen der deutsche Abwehrspieler Robin Koch nach einer langwierigen Beckenverletzung früher zu seinem Comeback als geplant. Auf der Bank saßen fünf Tage nach der 0:7-Pleite bei Manchester City nur Nachwuchsakteure. Der argentinische Trainer Marcelo Bielsa hatte vor dem Spiel eingeräumt, dass jeder Coach entlassen werden könne, auch er. Leeds steht als Tabellen-16. allerdings noch auf einem Nicht-Abstiegsplatz, Arsenal ist Vierter und laut Trainer Arteta ebenfalls von Corona-Fällen betroffen.

Wegen zahlreicher positiver Tests finden an diesem Wochenende nur vier statt der eigentlich geplanten zehn Spiele in der höchsten englischen Fußball-Liga statt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bis zu 70 Millionen: Real-Star wechselt zu Manchester United
FC ArsenalPremier League
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website