• Home
  • Sport
  • Fu├čball
  • Fu├čball international
  • Premiere League - Klopp lacht ├╝ber Spitzen: "Nicht das Gef├╝hl, was ich habe"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r einen TextRangeleien bei G7-Demo in M├╝nchenSymbolbild f├╝r ein VideoH├Âchste Terrorwarnstufe in OsloSymbolbild f├╝r einen TextWo jetzt heftige Gewitter drohenSymbolbild f├╝r ein VideoExplosionen nach Gro├čbrand in DresdenSymbolbild f├╝r einen TextMerz f├╝r l├Ąngere AKW-LaufzeitSymbolbild f├╝r einen TextJunge stirbt beim S-Bahn-SurfenSymbolbild f├╝r einen TextVerliert Klopp den n├Ąchsten Superstar?Symbolbild f├╝r einen Text14-J├Ąhriger stirbt bei FallschirmsprungSymbolbild f├╝r einen TextInflation: SPD regt Sonderzahlung anSymbolbild f├╝r einen TextMumie von Mammutbaby gefundenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Klopp lacht ├╝ber Spitzen: "Nicht das Gef├╝hl, was ich habe"

Von dpa
09.05.2022Lesedauer: 1 Min.
J├╝rgen Klopp, Trainer vom FC Liverpool, l├Ąchelt w├Ąhrend einer Pressekonferenz.
J├╝rgen Klopp, Trainer vom FC Liverpool, l├Ąchelt w├Ąhrend einer Pressekonferenz. (Quelle: Pa Wire/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Liverpool (dpa) - Trainer J├╝rgen Klopp von Champions-League-Finalist FC Liverpool hat am├╝siert auf verbale Seitenhiebe von Pep Guardiola reagiert.

Der Manchester-City-Coach hatte zuvor gesagt, ganz England wolle, dass Liverpool die Premier League gewinne. "Ich lebe in Liverpool, ja, hier wollen viele Leute, dass wir die Liga gewinnen. Aber auch hier sind es nur 50 Prozent", stellte Klopp w├Ąhrend einer Pressekonferenz klar und scherzte: "Ich wei├č nicht, ob uns das ganze Land unterst├╝tzt. Das ist nicht das Gef├╝hl, was ich habe, wenn wir in anderen Stadien spielen."

Verfolger Liverpool hatte am Samstag beim 1:1 gegen Tottenham Hotspur Punkte liegen gelassen. Titelverteidiger und Tabellenf├╝hrer Man City vergr├Â├čerte am Sonntag seinen Vorsprung mit einem 5:0 gegen Newcastle United auf drei Z├Ąhler. Anschlie├čend sagte Guardiola, Medien und Fans dr├╝ckten Liverpool die Daumen, weil sie "eine unglaubliche Geschichte" im Europapokal h├Ątten. "Aber nicht in der Premier League, da haben sie nur eine in 30 Jahren gewonnen", ├Ątzte der Coach, der mit seinem Team erneut in der Champions League gescheitert ist.

Klopp ├Ąu├čerte Verst├Ąndnis f├╝r die Spitzen seines Trainerkollegen. "Als Trainer ist mir sowas auch passiert, wir sind nat├╝rlich von der Situation beeinflusst", so Klopp. "Ich wei├č nicht, in welcher Situation Pep war. Aus der Champions League rauszufliegen ist hart, und dann hat nat├╝rlich auch noch Liverpool das Finale erreicht."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Verliert Klopp den n├Ąchsten St├╝rmerstar?
  • T-Online
Von Alexander Kohne
FC LiverpoolJ├╝rgen KloppPremier League
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website