• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Premier League: Ilkay GĂŒndogan und Sadio ManĂ© vor Abschied?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextDas halten Sylter von der Lindner-HochzeitSymbolbild fĂŒr ein VideoBoris Johnson tritt abSymbolbild fĂŒr einen TextBarcelona bestĂ€tigt Lewandowski-AngebotSymbolbild fĂŒr einen TextBundestag erkennt Jesiden-Genozid anSymbolbild fĂŒr einen TextVermieter will Heizungen ganz abstellenSymbolbild fĂŒr einen TextUmstrittene Personalie: Ataman gewĂ€hltSymbolbild fĂŒr einen TextTote Fliegen: Anzeige gegen MuseumSymbolbild fĂŒr einen TextFestival war offenbar Superspreader-EventSymbolbild fĂŒr einen TextSC Freiburg lehnt Millionenangebot abSymbolbild fĂŒr einen TextRussland: US-Sportstar bekennt schuldigSymbolbild fĂŒr einen TextBrandenburger Hakenkreuz-RĂ€tsel gelöstSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Star wutentbrannt am FlughafenSymbolbild fĂŒr einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Topstars in England vor dem Abschied?

Von sid, dpa, np

27.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Ilkay GĂŒndogan: Der DFB-Star gewann mit Manchester City die Meisterschaft in der Premier League.
Ilkay GĂŒndogan: Der DFB-Star gewann mit Manchester City die Meisterschaft in der Premier League. (Quelle: Sportimage/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ilkay GĂŒndogan feierte vergangenes Wochenende mit City die Meisterschaft, Liverpools Sadio ManĂ© könnte am Samstag die Champions League gewinnen. Doch wie geht es fĂŒr beide dann weiter?

Nationalspieler Ilkay GĂŒndogan hat einen Verbleib beim englischen Meister Manchester City fĂŒr die kommende Spielzeit offengelassen. "Wir werden uns zu gegebener Zeit zusammensetzen und unsere Ideen und PlĂ€ne austauschen, und dann wird man sehen, was dabei herauskommt", sagte der 31-JĂ€hrige im Interview mit dem "Kicker". Erst mĂŒsse er dafĂŒr aber in aller Ruhe in sich gehen.

GĂŒndogans Vertrag lĂ€uft 2023 aus

Die Frage sei nĂ€mlich, "ob und wann ich noch einmal etwas Neues machen möchte", fĂŒhrte der Mittelfeldspieler aus: "Diese Frage habe ich fĂŒr mich selbst tatsĂ€chlich aber auch noch nicht beantwortet." Er sei sich bewusst, dass es fußballerisch "nach wie vor keine bessere Adresse als Manchester City unter Pep Guardiola" gebe, betonte er: "Das wird sich die nĂ€chsten Jahre auch kaum Ă€ndern."

GĂŒndogans Vertrag lĂ€uft im Sommer 2023 aus, Guardiola hatte ihn zuletzt in wichtigen Partien oft auf die Bank gesetzt. Beim Finale um die Meisterschaft avancierte der 56-malige Nationalspieler als Joker mit einem Doppelpack zum Matchwinner. "Ich bin ein Spieler, der immer spielen möchte. Ich brauche das auch fĂŒr meinen Rhythmus, sonst tue ich mir oft schwer", sagte GĂŒndogan.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Finaltraum geplatzt: Maria verliert trotz starkem Auftritt
Tatjana Maria: Die Deutsche ist die große Überraschung in Wimbledon.


Auch Mané lÀsst seine Zukunft offen

Doch nicht nur Ilkay GĂŒndogan ist sich unsicher, ob er auch in der kommenden Saison weiter fĂŒr seinen Verein auflĂ€uft. Auch Liverpools StĂŒrmer-Star Sadio ManĂ© Ă€ußerte sich wage ĂŒber seine Zukunft.

Einem Medienbericht zufolge soll der Angreifer des Champions-League-Finalisten zu einem Wechsel zum FC Bayern MĂŒnchen tendieren. Es seien wegen des Königsklassen-Endspiels des Teams von Trainer JĂŒrgen Klopp gegen Real Madrid allerdings noch keine offiziellen GesprĂ€che gefĂŒhrt worden, vermeldete die "Bild" am Freitag. "Sport1" berichtete, dass die Tendenz beim 30 Jahre alten Senegalesen zu einem Abschied aus Liverpool gehe. Auch "Sky" spricht von einem möglichen Wechsel ManĂ©s zum FC Bayern.

"Ob ich bleibe oder nicht, werde ich erst nach dem Champions-League-Finale beantworten", sagte der Offensivspieler diese Woche. Der Vertrag von Mané bei den "Reds" lÀuft noch bis zum 30. Juni 2023.

ManĂ© soll Medienberichten zufolge GesprĂ€che mit Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic gefĂŒhrt haben. Bei den MĂŒnchnern laufen die VertrĂ€ge von Weltfußballer Robert Lewandowski und FlĂŒgelstĂŒrmer Serge Gnabry zum 30. Juni 2023 aus. Liverpool und Klopp spielen am Samstag (21.00 Uhr, im Liveticker bei t-online) in Paris gegen Real um die TrophĂ€e in der Königsklasse.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
DFBFC Bayern MĂŒnchenIlkay GĂŒndoganJosep GuardiolaJĂŒrgen KloppManchester CityPremier League
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website