• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Manchester-City-Teamkollege zieht Erling Haaland auf


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUmstrittene RBB-Chefin tritt zurückSymbolbild für einen TextWaffen in Gaza ruhen – vorerstSymbolbild für einen TextErstes Spiel für ManCity: Haaland überragtSymbolbild für einen TextSchiri-Entscheidungen: Schalke sauerSymbolbild für einen TextHollywoodstar Clu Gulager ist totSymbolbild für einen TextPink-Floyd-Star sorgt für EmpörungSymbolbild für einen TextDeutscher Diplomat in Rio festgenommenSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen TextBayern-Stars feiern an Currywurst-BudeSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen TextMann verlässt Kneipe – MesserangriffSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Manchester-City-Teamkollege zieht Haaland auf

  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

03.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Erling Haaland: Der Norweger wechselte diesen Sommer vom BVB zu Manchester City.
Erling Haaland: Der Norweger wechselte diesen Sommer vom BVB zu Manchester City. (Quelle: NTB/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bald spielt Erling Haaland im Trikot von Manchester City. Der Norweger gilt als herausragender Stürmer – doch ein Teamkollege hat einen Einwand.

Erling Haaland gilt als "Tormaschine", hat alleine in 87 Spielen bei Borussia Dortmund 83 Mal getroffen. In der kommenden Saison wird er für Manchester City in der Premier League auflaufen. Doch ein Teamkollege zog den Ex-BVB-Star nun auf: Stefan Ortega.

Der von Bielefeld auf die Insel gewechselte Keeper, der bei ManCity hinter Ederson die Nummer zwei sein wird, konnte sich einen Kommentar nicht verkneifen. In einem Vorstellungsvideo für den Klub äußert sich Ortega auch zu Haaland, sagt: "Er ist ein herausragender Spieler. Seine Technik, seine Schüsse, alles." Doch dann fügt er schmunzelnd an: "Aber: Er hat in der Bundesliga nicht gegen mich getroffen."

Stefan Ortega: Der Keeper unterschrieb kürzlich bei Manchester City.
Stefan Ortega: Der Keeper unterschrieb kürzlich bei Manchester City. (Quelle: Team 2/imago-images-bilder)

City-Auftakt gegen West Ham United

Es gab seit Januar 2020, dem Zeitpunkt, zu dem Haaland zum BVB kam, vier Begegnungen zwischen Bielefeld und Dortmund. Der BVB konnte zwar alle Spiele für sich entscheiden, doch Haaland machte gegen die Arminia nie einen Treffer. Allerdings stand er auch nur in der Partie am 27. Februar 2021 und am 13. März dieses Jahres auf dem Platz. So gesehen hat Ortega also recht.

Nun spielen beide Ex-Bundesliga-Profis in der Premier League, starten am Sonntag, den 7. August (17.30 Uhr im t-online-Liveticker) bei West Ham United in die Saison.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Erstes Spiel, erster Doppelpack – Haaland lässt ManCity jubeln
BVBBielefeldErling HaalandManchester CityPremier LeagueWest Ham United F.C.
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website