Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Golf >

Sexuelle Belästigung? Golfprofi in Flugzeug festgenommen

Sexueller Übergriff?  

Bericht: Golfprofi Olesen in Flugzeug festgenommen

02.08.2019, 07:34 Uhr | sid

Sexuelle Belästigung? Golfprofi in Flugzeug festgenommen. Thorbjorn Olesen: Offenbar wegen sexueller Belästung kurzzeitig festgenommen. (Quelle: imago images/ Icon SMI)

Thorbjorn Olesen: Offenbar wegen sexueller Belästung kurzzeitig festgenommen. (Quelle: Icon SMI/imago images)

Laut eines Medienberichts hat der dänische Golfer Thorbjörn Olesen eine Frau belästigt und in den Gang eines Flugzeugs uriniert. Der 29-Jährige soll dann von der Polizei in Gewahrsam genommen worden sein.

Der dänische Golfprofi Thorbjörn Olesen ist offenbar aufgrund eines sexuellen Übergriffs an Bord eines Flugzeugs vorläufig festgenommen worden. Dies berichtete die britische Boulevardzeitung Sun am Donnerstagabend. Der fünfmalige European-Tour-Sieger, 2018 Mitglied des europäischen Ryder-Cup-Teams, soll auf dem Flug aus den USA nach London eine schlafende Frau belästigt, anschließend in den Gang uriniert und sich mit Flugbegleitern angelegt haben.

Die Londoner Polizei bestätigte, dass ein 29-Jähriger an Bord festgenommen wurde. "Er wurde in Gewahrsam genommen und nach einer Untersuchung entlassen", sagte ein Polizeisprecher.


Der englische Golfprofi Ian Poulter, mit dem Olesen am Wochenende in Memphis ein Turnier der World Golf Championships gespielt hatte, soll seinen Freund beruhigt haben. "Er legte sich anschließend schlafen, und das Nächste, was er mitbekam, war die Polizei, die in Heathrow wartete", sagte Poulters Agent Paul Dunkley.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal