• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Unter Tränen ins Krankenhaus: Schwere Verletzung bei NFL-Profi Prescott


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor DauerregenSymbolbild für einen TextBrief an Scholz: Handwerker verärgertSymbolbild für einen TextKroos-Kumpel vor Wechsel zu Man UnitedSymbolbild für einen Text15 Millionen: Lottogewinner gesuchtSymbolbild für einen TextKritik: Kubicki ist "Handlanger Putins"Symbolbild für einen TextKretschmann rät zum "Waschlappen"Symbolbild für einen TextEx-Ministerin als "strunzdumm" bezeichnetSymbolbild für einen TextJunge Frau niedergestochen – TäterfluchtSymbolbild für einen TextTelekom erhöht FestnetzpreiseSymbolbild für einen TextApple warnt vor SicherheitslückeSymbolbild für einen TextMann beißt Bahn-Mitarbeiter in den ArmSymbolbild für einen Watson Teaser"DSDS": Schwere Vorwürfe gegen Ex-SiegerSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Schwere Verletzung bei NFL-Profi Prescott

Von dpa
Aktualisiert am 12.10.2020Lesedauer: 1 Min.
Dak Prescott: Der Star-Quarterback der Dallas Cowboys verdrehte sich ganz übel den Fuß.
Dak Prescott: Der Star-Quarterback der Dallas Cowboys verdrehte sich ganz übel den Fuß. (Quelle: Tim Heitman/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Hiobsbotschaft für NFL-Profi Dak Prescott. Der Quarterback der Dallas Cowboys verletzte sich bei der Partie gegen die New York Giants schwer. Noch am Abend stand die Diagnose fest. Seine Mitspieler reagierten bestürzt.

Quarterback Dak Prescott von den Dallas Cowboys hat sich schwer verletzt und droht für eine lange Zeit auszufallen. Nach einer Aktion im dritten Viertel gegen die New York Giants am Sonntag (Ortszeit) stand der rechte Fuß des 27 Jahre alte Football-Profis in einem unnatürlichen Winkel ab. Wie es zu der Verlertzung kam, sehen Sie hier. Nach einer Untersuchung im Krankenhaus war die Diagnose: Gebrochener rechter Knöchel. Er sollte noch am selben Abend operiert werden.

Mitspieler auf dem Feld reagierten bestürzt, zahlreiche NFL-Profis drückten in den sozialen Netzwerken ihre Anteilnahme aus. Auch die deutsche Basketball-Legende Dirk Nowitzki, die nach ihrem Karriereende weiterhin in Dallas lebt, schrieb auf Twitter, sie denke an Prescott. Neuzugang Andy Dalton kam als Ersatz in die Partie und führte die Cowboys zu einem 37:34-Sieg.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mihambo geht es nach Kreislaufkollaps "wieder besser"
NFL
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website