Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Ex-Stabhochspringer: Lobinger will wieder als Athletikcoach arbeiten


Ex-Stabhochspringer  

Lobinger will wieder als Athletikcoach arbeiten

04.02.2019, 10:39 Uhr | dpa

Ex-Stabhochspringer: Lobinger will wieder als Athletikcoach arbeiten. Tim Lobinger will zwei Jahre nach seiner Leukämie-Diagnose wieder als Athletiktrainer arbeiten.

Tim Lobinger will zwei Jahre nach seiner Leukämie-Diagnose wieder als Athletiktrainer arbeiten. Foto: Tobias Hase. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der ehemalige Weltklasse-Stabhochspringer Tim Lobinger will zwei Jahre nach seiner Leukämie-Diagnose wieder als Athletiktrainer bei Fußballvereinen arbeiten.

"Ich habe schon einige Gespräche geführt, werde das jetzt aber mal vorantreiben", sagte der 46-Jährige aus München, der zwischen 2012 und 2016 die Fußballprofis von RB Leipzig betreute, in einem Interview des Magazins "Playboy".

Er sei gesund, spüre aber auch Vorbehalte: "Das ist ganz, ganz komisch, da ist so etwas Unausgesprochenes. Ich weiß nicht, ob sie Angst haben, dass man noch mal neu krank wird. Oder dass sie das Gefühl haben, der hat so viele Ecken und Kanten durch das, was er durchlebt hat, das greift meine Kompetenz an."

Auch viele andere Krebspatienten hätten Ähnliches erlebt. Bei Lobinger war im März 2017 Blutkrebs diagnostiziert worden. Nach Chemotherapien, Stammzellspenden, zwischenzeitlichen Rückfällen und einem kurzzeitigem Leberversagen im Sommer 2018 fühlt sich der Hallen-Weltmeister von 2003 momentan stabil. "Ich blende komplett aus, nur einen Zeitraum x zu haben", sagte der frühere Sechs-Meter-Springer. "Ich stelle jetzt die Weichen für eine ganz normale Zukunft – egal ob die nun zwei, fünf oder zehn Jahre dauert."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe