t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportMehr Sport

Lawrence wird bei Jaguars bestbezahlter Quarterback der NFL


American Football
Lawrence wird bei Jaguars bestbezahlter Quarterback der NFL

Von dpa
14.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Trevor LawrenceVergrößern des BildesTrevor Lawrence von den Jacksonville Jaguars steigt ab 2026 zum bestbezahlten Quarterback der NFL auf. (Quelle: Chris Carlson/AP/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Trevor Lawrence hat seinen Vertrag bei den Jacksonville Jaguars in der NFL verlängert. Der 24-Jährige teilt sich ab 2026 damit Platz eins der bestbezahlten Quarterbacks der Liga.

Quarterback Trevor Lawrence hat bei den Jacksonville Jaguars in der nordamerikanischen Football-Liga NFL einer lukrativen Vertragsverlängerung zugestimmt. Dem Fernsehsender ESPN zufolge verdient der 24-Jährige ab 2026 durchschnittlich 55 Millionen Dollar (gut 51 Millionen Euro) jährlich und steigt damit - neben Joe Burrow von den Cincinnati Bengals - zum bestbezahlten Quarterback der Liga auf.

Die Vertragsverlängerung über eine Dauer von fünf Jahren bringe dem Ballverteiler damit insgesamt 275 Millionen Dollar (gut 256 Millionen Euro) bis 2030 ein - 200 Millionen Dollar davon sind garantiert. Wie ESPN berichtet, kommt für Lawrence ein Bonus bei Vertragsunterschrift in Höhe von 37,5 Millionen Dollar (knapp 35 Millionen Euro) dazu.

Der Amerikaner ist erst der sechste Quarterback in der NFL mit einem Jahresgehalt von mehr als 50 Millionen Dollar. Der Superstar und dreifache Super-Bowl-Champion Patrick Mahomes gehört der Fraktion nicht an: Der 28-Jährige kommt auf gut 46 Millionen Dollar pro Jahr.

Lawrence wurde von den Jaguars im Draft 2021 an erster Stelle ausgewählt und führte sein Team schon ein Jahr später zum Gewinn der AFC South. Auch in die Saison 2023/24 startete Jacksonville stark. Nach einer Verletzung des Quarterbacks brachen die Jaguars jedoch ein und verpassten die Playoffs.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website