Sie sind hier: Home > Sport > Olympische Spiele >

Olympia 2018: Dreßen verpasst Sensation in der Kombination

...

Kombination der Herren  

Dreßen verpasst Sensation – Favorit Hirscher siegt

13.02.2018, 09:01 Uhr | t-online.de, sid

Olympia 2018: Dreßen verpasst Sensation in der Kombination. Starker Lauf: Thomas Dreßen ist der Schnellste in der Kombinations-Abfahrt. (Quelle: Reuters/Christian Hartmann)

Starker Lauf: Thomas Dreßen ist der Schnellste in der Kombinationsabfahrt. (Quelle: Christian Hartmann/Reuters)

Thomas Dreßen hat ein tolles Olympia-Debüt abgeliefert. Der 24-Jährige führte die alpine Kombination nach der Abfahrt an. Im Slalom verpasste der Speedspezialist aber die Überraschung und konnte seinen starken Auftritt nicht mit Edelmetall belohnen.

Thomas Dreßen hat sein erstes Rennen bei Olympischen Spielen mit einem respektablen neunten Rang beendet. Während der österreichische Überflieger Marcel Hirscher endlich sein erstes Gold auf der größten aller Bühnen gewann, konnte sich der 24-jährige Kitzbühel-Gewinner immerhin über den "Halbzeitsieg" in der Kombination freuen. 

Höfl-Riesch zollt Dreßen Respekt

Platz eins in der Kombinationsabfahrt ist außerdem ein Ausrufezeichen mit Blick auf die Spezialabfahrt am Donnerstag.

Die dreifache Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch zollte Dreßen in der ARD Respekt: „Er hat sich tapfer geschlagen. Es war ein schwieriger Slalom, ein sehr steiler Hang, da hat er es als großer Athlet schwer.“

Rennjury entschärft Strecke

Wegen des starken Windes entschied die Rennjury, die Abfahrt zu verkürzen. Die entschärfte Srecke spielte den Salom-Spezialisten in die Karten, was sich auch in den Medaillengewinnern widerspiegelte: Neben Hirscher, der bislang bei Olympia allein Silber 2014 in Sotschi gewonnen hatte, standen die Franzosen Alexis Pinturault (+0,23 Sekunden) und Victor Muffat-Jeandet (+1,02) auf dem Podium.

"Ich bin im Training besser gefahren, das nervt mich ein bisschen", sagte ein noch wenig enttäuschter Dreßen bei Eurosport über seine Leistung im Slalom. "Es sei mal dahingestellt", ergänzte er, "ob es sich für das Podium ausgegangen hätte, aber ein bisschen weiter nach vorne wäre schon gegangen." Immerhin: Es war die beste deutsche Platzierung in der Kombination seit dem fünften Rang von Markus Wasmeier 1992 in Albertville, und auch Dreßen kam schnell zu der Erkenntnis, dass es so schlecht dann doch nicht war.

Dreßen setzt "ein Ausrufezeichen"

"Ich kann das Positive mitnehmen, dass es in der Abfahrt gepasst hat. Die Erkenntnis ist, dass der Plan, den ich grundsätzlich habe, gut ist. Im ersten Moment wurmt es mich, aber die Abfahrt ist meine Hauptdisziplin", sagte Dreßen. Will heißen: Wenn am Donnerstag die am Sonntag abgesagte Spezialabfahrt ausgetragen wird, gehört er auf jeden Fall zum Kreis der Medaillenanwärter.

Dreßens Fahrt, merkte sein im Slalom wie Linus Straßer und Andreas Sander ausgeschiedener Teamkollege Josef Ferstl an, sei "ein Ausrufezeichen" für die Spezialabfahrt am Donnerstag (11 Uhr OZ/3 Uhr MEZ).

Verwendete Quellen:
  • Live-Übertragung in der ARD
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018