• Home
  • Sport
  • Olympia 2022
  • Silbernes Lorbeerblatt: Steinmeier ehrt Olympia- und Paralympicssportler


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchauspielerin stirbt nach UnfallSymbolbild für einen TextFlugzeuge kollidieren – zwei ToteSymbolbild für einen TextSpielabbruch in der Regionalliga-WestSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Star darf doch spielenSymbolbild für ein VideoKreml-Truppe zeigt miserable AusstattungSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für einen TextRolf Eden hatte Sexklausel im TestamentSymbolbild für einen TextNeuer Tabellenführer in der 2. LigaSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für einen TextMann stirbt während Fahrt auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-FotoSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Steinmeier ehrt Olympia- und Paralympicssportler

Von dpa
30.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnete auch die Rodlerin Natalie Geisenberger mit dem Silbernen Lorbeerblatt aus.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnete auch die Rodlerin Natalie Geisenberger mit dem Silbernen Lorbeerblatt aus. (Quelle: Wolfgang Kumm/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die deutschen Medaillengewinnerinnen und -gewinner der Olympischen Winterspiele und Paralympischen Winterspiele in Peking ausgezeichnet.

Im Rahmen einer Feierstunde im Schloss Bellevue verlieh das Staatsoberhaupt am Montag den insgesamt 26 Athletinnen und 31 Athleten mit dem Silbernen Lorbeerblatt die höchste staatliche Anerkennung für Spitzenleistungen im deutschen Sport.

"Sie sind Vorbilder geworden, gerade für Kinder und Jugendliche, es Ihnen gleich zu tun", sagte Steinmeier. "Sie sind Vorbilder nicht nur für den Wunsch, auch Spitzensportler und Medaillengewinner zu werden, sondern Sie ermutigen sehr viele, den Spaß und die Selbstverwirklichung im Sport zu suchen - eben so, wie Sie es auch getan und erlebt haben. Auch dafür ist dieses Lorbeerblatt ein Dank."

Das Silberne Lorbeerblatt wurde 1950 von Bundespräsident Theodor Heuss gestiftet. Bundespräsident Richard von Weizsäcker zeichnete 1993 erstmals Medaillengewinnerinnen und -gewinner der Olympischen und Paralympischen Spiele in einer gemeinsamen Feierstunde aus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
IOC-Chef Bach glaubt an Olympia 2036 in Deutschland
BundespräsidentFrank-Walter SteinmeierNatalie GeisenbergerPeking
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website