Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

GP Zottegem: Erster Podestplatz für Greipel seit fast sieben Monaten


Grand Prix Zottegem  

Erster Podestplatz für Greipel seit fast sieben Monaten

20.08.2019, 19:30 Uhr | dpa

GP Zottegem: Erster Podestplatz für Greipel seit fast sieben Monaten. Sprintete in Zottegem auf Platz zwei: André Greipel.

Sprintete in Zottegem auf Platz zwei: André Greipel. Foto: David Stockman/BELGA. (Quelle: dpa)

Zottegem (dpa) - Der deutsche Rad-Altstar André Greipel hat mit dem zweiten Platz beim Grand Prix Zottegem in Belgien die beste Platzierung seit fast sieben Monaten herausgefahren.

Der 37-Jährige gewann dabei am Dienstag hinter Tagessieger Piotr Havik aus den Niederlanden den Sprint des Feldes. Für Greipel war es das erste Rennen seit seiner enttäuschenden Tour de France, bei der er in den Massensprints keine Rolle gespielt hatte.

"Das war ein gutes Ergebnis mit mittelmäßigen Beinen", sagte Greipel, der zuletzt im Januar dieses Jahres eine Podestplatzierung erzielt hatte. Am Sonntag ist der Sprinter bei den Cyclassics in Hamburg am Start.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal