Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Er holte Olympia-Bronze 1952: Deutsche Radsportlegende Edi Ziegler verstorben


Olympiamedaillengewinner 1952  

Deutsche Radsport-Legende Edi Ziegler verstorben

23.03.2020, 11:21 Uhr | sid

Er holte Olympia-Bronze 1952: Deutsche Radsportlegende Edi Ziegler verstorben. Edi Ziegler: Die deutsche Radsportlegende ist im Alter von 90 Jahren verstorben. (Quelle: BDR)

Edi Ziegler: Die deutsche Radsportlegende ist im Alter von 90 Jahren verstorben. (Quelle: BDR)

Der deutsche Radsport trauert um Edi Ziegler. Der achtfache Deutsche Meister und Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele 1952 ist wenige Wochen nach seinem 90. Geburtstag verstorben.

Der ehemalige deutsche Radrennfahrer Edi Ziegler ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Wie der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) am Montag mitteilte, verstarb der achtmalige deutsche Meister bereits am vergangenen Donnerstag.

Ziegler feierte seinen größten Erfolg bei den Olympischen Spielen in Helsinki 1952 mit dem Gewinn der Bronzemedaille. Insgesamt gewann er über 100 Rennen, darunter auch Klassiker wie "Rund um Köln", bei dem er dreimal triumphierte.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal