Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

WTA-Turnier: Barthel und Petkovic in Budapest gescheitert

WTA-Turnier  

Barthel und Petkovic in Budapest gescheitert

20.02.2019, 16:03 Uhr | dpa

WTA-Turnier: Barthel und Petkovic in Budapest gescheitert. Für Mona Barthel ist das Turnier in Budapest beendet.

Für Mona Barthel ist das Turnier in Budapest beendet. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Budapest (dpa) - Mona Barthel und Andrea Petkovic sind beim Tennisturnier in Budapest ausgeschieden.

Beim mit 250.000 US-Dollar dotierten Hallenturnier in der ungarischen Hauptstadt unterlag die in der Weltrangliste auf Position 66 geführte Petkovic im Achtelfinale nach 1:30 Stunden mit 2:6, 5:7 gegen die auf Platz 87 gelistete Russin Anastasia Sergejewna Potapova. Die Neumünsteranerin Barthel (Position 80) verlor nach 2:01 Stunden in der Runde der letzten 32 mit 6:3, 4:6, 2:6 gegen die acht Ränge besser positionierte Rumänin Irina-Camelia Begu.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal